Seit 17:05 Uhr Studio 9

Mittwoch, 12.08.2020
 
Seit 17:05 Uhr Studio 9

Chormusik | Beitrag vom 27.05.2020

Die wachsende Lust am Barbershop-GesangAus dem Friseurgeschäft auf die Konzertbühne

Gast: Maximilian Hilz; Moderation: Olga Hochweis

Ein Frauenchor in rot-schwarzen Glitzerkostümen und Hüten. (BinG! Barbershop in Germany e.V. / Konstantin Volkmar)
Das Ensemble "Rönnige Showcase" setzt gern auf schillernde Kostüme. (BinG! Barbershop in Germany e.V. / Konstantin Volkmar)

BinG! steht für "Barbershop in Germany" und ist die zentrale Adresse für den sogenannten Barbershop-Gesang in Deutschland.

Diese ganz spezielle US-amerikanische Gattung der homophonen A-cappella-Musik hat ihren Namen vermutlich von den Herrenfriseuren der Südstaaten-Barbershops, die im späten 19. Jahrhundert als soziale und musikalische Zentren für Männer dienten. Ein Klavier konnten sich damals die wenigsten leisten. Das förderte die Anfänge des Barbershop-Gesangs in den USA.

Vier Sänger in Anzügen halten sich jeweils eine Banane ans Ohr, als sei sie ein Handy. (BinG! Barbershop in Germany e.V. / Konstantin Volkmar)"Newfangled Four" aus den USA. (BinG! Barbershop in Germany e.V. / Konstantin Volkmar)

Dortmund ist seit 1991 das Zentrum des deutschen Barbershop-Gesangs. Anfang April fielen die (alle zwei Jahre stattfindenden) Deutschen Meisterschaften, ebenso wie die Weltmeisterschaften für gemischte Barbershop-Chöre und -Quartette, dem Corona-Virus zum Opfer. Maximilian Hilz ist der 1. Vorsitzende des Vereins BinG! Er gibt Auskunft über die aktuelle Situation und neue Entwicklungen.

Porträt eines jungen Mannes, der in die Kamera lächelt. (Maximilian Hilz / Jan Kohnert)Maximilian Hilz ist 1. Vorsitzender des BinG! Barbershop in Germany e.V. (Maximilian Hilz / Jan Kohnert)

Der Austausch von Erfahrungen, das Netzwerken und die Qualitätssteigerung einer wachsenden Zahl von Barbershop-Gruppen in Deutschland geht weiter.

ca. 00.45 Uhr
Aktuelle CDs

Mehr zum Thema

Dlf-Kultur-Spontankonzert: A-cappella-Kunst mit "b major" - Von Schütz bis Barbershop
(Deutschlandfunk Kultur, Konzert, 26.04.2020)

Kat Frankie a-cappella - "Power und Drama und Schönheit"
(Deutschlandfunk, Corso, 04.01.2020)

Neues Album von "Sjaella" - Reise entlang der Längengrade
(Deutschlandfunk Kultur, Chormusik, 03.01.2019)

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur