Der Tag mit Micky Beisenherz

    Der neue Bundestag – weiblicher, jünger, diverser?

    38:29 Minuten
    Der Journalist und Autor Micky Beisenherz
    Der Journalist und Autor Micky Beisenherz © picture alliance / dpa / Markus Scholz
    Moderation: Korbinian Frenzel  · 26.10.2021
    Audio herunterladen
    In Berlin ist heute der neue Bundestag zu seiner konstituierenden Sitzung zusammengekommen. Inwiefern verkörpert das neue Parlament einen gesellschaftlichen Wandel? Darüber diskutieren wir mit unserem Gast Micky Beisenherz.
    Einen Monat nach der Bundestagswahl ist heute erstmals das neue Parlament zusammengetreten. Viele neue Gesichter waren darin zu sehen - darunter eine 23-jährige als jüngste Abgeordnete, ebenso zwei Transfrauen.
    Ist das Parlament also endlich weiblicher, jünger und diverser? Und lässt sich die neue Zusammensetzung des Bundestags als Ausdruck eines umfassenden, gesellschaftlichen Wandels der Bundesrepublik lesen? Darüber diskutieren wir mit dem Journalisten und Autor Micky Beisenherz.
    Weitere Themen der Sendung:
    • Was schreibt Alterspräsident Schäuble den Abgeordneten ins Stammbuch?
    • Die Energiepreise steigen - gut fürs Klima?
    • Erdogan und der Streit um Kavala - Einlenken oder Einknicken?
    • Konfuzius-Institute und Xi-Jinping-Buch: der lange Arm Pekings?

    Micky Beisenherz ist Moderator in Hörfunk und Fernsehen, Autor und erfolgreicher Podcaster. Er moderierte verschiedene Fernsehformate und arbeitete für "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" und die "heute-show" als Autor. Seit 2020 macht er den Podcast "Apokalypse und Filterkaffee".

    Mehr zum Thema