Wählen für Ausländer

"Unsere Demokratie verlangt, inklusiv zu sein"

05:03 Minuten
Der Grünen-Politiker Tareq Alaows steht vor dem Bundestag in Berlin und schaut seitwärts an der Kamera vorbei.
Der Grünen-Politiker Tareq Alaows wollte 2021 für den Bundestag kandidieren, zog seine Kandidatur dann aber aufgrund von massiven Anfeindungen und Bedrohungen zurück. © picture alliance / ASSOCIATED PRESS / Markus Schreiber
Tareq Alaows im Gespräch mit Ute Welty · 02. Januar 2023, 07:40 Uhr
Audio herunterladen
Wer seinen Lebensmittelpunkt in Deutschland hat, sollte auch wählen und gewählt werden können. Das fordert der syrische Grünen-Politiker Tareq Alaows, der für den Bundestag kandidieren wollte. Zwar kenne er Anfeindungen, wolle aber Mut machen.
Mehr zum Thema