Seit 20:03 Uhr Konzert
Dienstag, 13.04.2021
 
Seit 20:03 Uhr Konzert

Echtzeit | Beitrag vom 06.03.2021

Bettgeschichten"Komm kuscheln"

Moderation: Marietta Schwarz

Beitrag hören Podcast abonnieren
Eine Frau sitzt auf ihrem Bett an ihrem Laptop. (Unsplash / Zoe Fernandez)
Schlafzimmer werden multifunktional in Corona Zeiten. (Unsplash / Zoe Fernandez)

Die Echtzeit kehrt heute das Innen nach außen. Startet im Bett, das in Pandemiezeiten öffentlichkeitswirksam das Sofa verdrängt, begutachtet postpandemische Modeentwürfe, die an Unterwäsche erinnern und landet bei selbst gestochenen flauschigen Teppichen - für zuhause und Instagram.

So manche Gepflogenheit gehört nach mehr als einem Jahr Corona auf den Prüfstand. Warum zum Beispiel gilt das Schlafzimmer immer noch als intimer Rückzugsort? Längst wird hier doch gefilmt, gearbeitet und Sport gemacht. Warum nicht noch konsequenter anknüpfen an die Zeiten Ludwig XIV. und das Schlafzimmer ganz offiziell zum Empfangsraum deklarieren? Jede Zeit hat ihre Betten, meint auch der Architekturkritiker Niklas Maak, der glaubt, das Sofa habe bald ausgedient.

Postpanedmische Spinnennetzmode

Ausgedient haben bald vielleicht auch die Jogginghosen. Man hat sie vielleicht zu viel gesehen im letzten Jahr. Postpandemische Modeentwürfe gehen jedenfalls in eine andere Richtung. Da wird viel Haut gezeigt, die Kleidung quasi in Fetzen gerissen. Spinnennetzmode hat etwas von Unterwäsche und trotzdem würde man sie sehr gerne auch draußen sehen.

Frauen in Fenstern

Draußen gesehen hat man bislang auch die Prostituierten im Amsterdamer Rotlichviertel "De Wallen". Obwohl die Frauen eigentlich drinnen saßen. Hinter großen Fensterscheiben nämlich. Mit der Raamprostitutie – der Fensterprostitution könnte es im Amsterdam aber vielleicht bald vorbei sein. Amsterdams Bürgermeisterin will die Sexarbeit an den Stadtrand verlagern.

Und was ist das denn? Flauschig, bunt und das neue Hobby von Influencerinnen auf Instagram. "Punch Needle" heißt der neue Heimarbeitstrend. Das Ergebnis ist schön und natürlich sehr kuschelig! Als Bettvorleger und Ausstellungsstück geeignet.

Mehr zum Thema

Samen, Sporen, Blütenstaub - Nicht nur zur Fortpflanzung
(Deutschlandfunk Kultur, Echtzeit, 13.02.2021)

Elan vs. Stillstand - Immer in Bewegung bleiben
(Deutschlandfunk Kultur, Echtzeit, 06.02.2021)

Kältefreuden - Wenn es draußen Winter wird
(Deutschlandfunk Kultur, Echtzeit, 30.01.2021)

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur