Seit 05:05 Uhr Aus den Archiven
Samstag, 17.04.2021
 
Seit 05:05 Uhr Aus den Archiven

Lesart | Beitrag vom 24.02.2021

Zum Tod von Lawrence FerlinghettiDie Stimme der Beat-Generation

Michael Kellner im Gespräch mit Frank Meyer

Beitrag hören Podcast abonnieren
Lawrence Ferlinghetti mit Hut, auf der Dachterasse des "La Samaritaine" in Paris. 1980. (akg-images / Marion Kalter)
Er war der letzte Beatnik: Lawrence Ferlinghetti ist im Alter von 101 Jahren gestorben. (akg-images / Marion Kalter)

Als Verleger und Buchhändler hat er Allen Ginsberg und die Autoren der Beat-Generation bekannt gemacht. Nun ist Lawrence Ferlinghetti im Alter von 101 Jahren gestorben.

Mit dem Dichter, Buchhändler und Verleger Lawrence Ferlinghetti ist einer der zentralen Figuren der Beat-Generation verstorben. Der Verleger und Übersetzer Michael Kellner hat Ferlinghetti selbst in dessen Buchhandlung "City Lights" in San Francisco als "großen und sehr freundlichen Mensch" kennengelernt.

Abonnieren Sie unseren Kulturnewsletter Weekender. Die wichtigsten Kulturdebatten und Empfehlungen der Woche. Ab jetzt immer freitags per Mail. (@ Deutschlandradio)

Der Ort sei im Grunde der "Geburtsort der Beat-Generation" gewesen und ein literarisches Zentrum über San Francisco hinaus, erzählt Kellner. Der Übersetzer machte selbst viele Beat-Autoren für den deutschsprachigen Raum zugänglich.

Mit den "Pocket Poets" ging es los

Für die Beat-Generation sei Ferlingehtti "enorm wichtig" gewesen, sagt Kellner: "Er hat der Bewegung der Beat-Generation überhaupt erst zu einer Stimme in der Öffentlichkeit verholfen." Vor allem durch den Verlag, in dem er die Autoren publizierte. Das habe mit der Serie "Pocket Poets" begonnen, in der zum Beispiel der Autor Allen Ginsberg erschienen ist.

Ferlinghetti selbst hat auch geschrieben: Von ihm solle solle man am besten alles lesen, meint Kellner. Doch werden dessen Gedichte wahrscheinlich nur noch antiquarisch erhältlich sein.

Am 23. Februar wurde bekannt, dass Ferlinghetti im Alter von 101 Jahren gestorben ist.

(sed)

Mehr zum Thema

Die flüchtige Ekstase der Beat Generation - Gefallene Engel
(Deutschlandfunk, Freistil, 17.03.2019)

Beat Generation - Natur, Sex, Freiheit, Drogen und Jazz
(Deutschlandfunk Kultur, Studio 9, 22.06.2016)

Idol der Beat-Generation - Der Tod des James Dean
(Deutschlandfunk Kultur, Feature, 11.02.2015)

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Lesart

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur