Seit 13:05 Uhr Sein und Streit

Sonntag, 21.07.2019
 
Seit 13:05 Uhr Sein und Streit

Zeitfragen

Sendung vom 10.04.2019

Israels DemokratieWem gehört der Staat?

Ausgaben der Tora stehen in einem Bücherschrank am Eingang zur Klagemauer auf dem Tempelberg in Jerusalem  (imago / Winfried Rothermel)

"Der Staat Israel gehört nicht all seinen Bürgern. Er gehört der jüdischen Nation – und ihr allein." So sieht es Premier Netanjahu. Dadurch würde dem arabische Fünftel der Bevölkerung die Gleichberechtigung verweigert, sagen seine Kritiker.

April 2019
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Studio 9

Klänge aus dem AllDer Astronaut und der Popsong
Sänger David Bowie während eines Konzerts in London - (imago/Photoshot)

Sinatras "Fly Me To Moon" oder Bowies "Space Oddity" – Künstler beschäftigen sich mit dem Weltraum schon vor der eigentlichen Landung der "Apollo 11" auf dem Mond. Die Idee, die Erde verlassen zu können, schrieb Musikgeschichte.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur