Seit 20:00 Uhr Nachrichten
Montag, 26.10.2020
 
Seit 20:00 Uhr Nachrichten

Zeitfragen

Sendung vom 21.01.2020

50 Jahre WeltwirtschaftsforumDer Zauber von Davos

Ein aus einer dramatisierenden Untersicht fotografierter, von Schnee umsäumter, in Brauntönen gehaltener Bau in moderner Architektur.  (picture alliance/Photoshot/Xu Jinquan)

Weltirtschaftsforum im Bergidyll: Alljährlich treffen sich in der Schweiz hochrangige Politik- und Wirtschaftsvertreter, um die drängendsten Fragen der Zeit zu diskutieren. Initiator Klaus Schwab blickt zurück auf eine bewegte Geschichte.

Zwei Kunden vor einer großen Wand mit Auswahl-Reservoirs voller Nüsse, Früchte und anderen Lebensmitteln. (Deutschlandradio/Sven Kästner)

Ohne Folie und KartonEin Supermarkt lässt die Hüllen fallen

Shopping im Netz, steigende Singlequote: Fast zwanzig Millionen Tonnen Verpackungsmüll fallen jährlich in Deutschland an. "Unverpackt"-Läden wollen gegensteuern und bieten lose Ware an. Jetzt wagen sich die ersten Supermärkte an das Konzept.

Januar 2020
MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Studio 9

OECD-Studie So tickt die Generation Fridays for Future
Leerer Schreibtisch in einem Klassenzimmer vor einer Weltkarte.  (imago images / Panthermedia / Cerrophotography)

Deutsche Schüler haben ein hohes Verständnis für globale Zusammenhänge, engagieren sich aber weniger als Gleichaltrige in anderen Ländern: Das besagt eine neue OECD-Studie. Sie basiert auf Daten von 2018. Gilt das heute noch, trotz Fridays for Future?Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur