Seit 00:05 Uhr Lange Nacht
Samstag, 24.10.2020
 
Seit 00:05 Uhr Lange Nacht

Weltzeit

Sendung vom 15.09.2020

Nationalpark im KongoHochgerüstete Wildhüter werden zur Gefahr

Bewaffnete Ranger kommen von einem Außenposten im Virunga-Nationalpark in der Demokratischen Republik Kongo, 8. Oktober 2014. Nach dem Mord an einem Park Ranger und der Entführung von zwei britischen Touristen und ihrem Fahrer im Jahr 2018 wurde  der Park bis 2019 geschlossen.  (laif / NYT / Redux / Uriel Sinai)

Der Kahuzi-Biéga-Nationalpark in der Demokratischen Republik Kongo ist ein Denkmal der deutschen Entwicklungshilfe. Zuletzt wurden die Hilfsgelder aber eingefroren, weil es vermehrt zu Übergriffen von schwer bewaffneten Wildhütern auf die Bevölkerung kam.

September 2020
MO DI MI DO FR SA SO
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

Die Reportage

Traditionelles Handwerk Achtung, Schlachtung!
Blaue gekachelte Wand mit Gerätschaften zum schlachten die davor aufgehangen sind. (Deutschlandradio / v.Aster-Grenzgänger)

Tiere schlachten, zerlegen, Wurst und Schinken machen. Das betreibt Lutz Lehmann leidenschaftlich seit 20 Jahren. Doch kleine Betriebe wie seiner haben es schwer in Zeiten von Massentierhaltung und Billiganbietern. Sein Rezept: Weitermachen.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur