Seit 04:05 Uhr Tonart
Sonntag, 25.07.2021
 
Seit 04:05 Uhr Tonart

Weltzeit

Sendung vom 10.03.2016

Kampf gegen BestechungGolf-Verbot gegen Chinas Korruption

Das Mission Hills Golf Resort in der Stadt Haikou in der südchinesischen Provinz Hainan, aufgenommen 2011 (picture alliance / dpa / Gao Lin)

Seit drei Jahren läuft in China ein großer Feldzug gegen Korruption. Dutzende hohe Funktionäre und Unternehmensführer wurden zu Fall gebracht. Kritiker werfen Präsident Xi Jinping vor, damit Gegner auszuschalten. Die Vorschriften werden dabei immer absurder.

Krankenhausmitarbeiter in Huizhou in China kümmern sich um einen Mers-Patienten. Er hatte sich in Südkorea angesteckt. (picture alliance / dpa)

Krankenhäuser in ChinaChaos, Korruption und Gewalt

In Chinas Krankenhäusern herrscht das pure Chaos. Die Ärzte wissen nicht, wo sie überhaupt anfangen sollen, Kranke warten stundenlang. Immer wieder greifen Patienten Ärzte tätlich an. Viele Ärzte verlassen mittlerweile das Land - was die Situation verschärft.

März 2016
MO DI MI DO FR SA SO
29 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Die Reportage

Der Friedhof als BiotopHighlife auf den Gräbern
Blick auf ein Grabfeld mit kleinen auf dem Boden liegenden Grabplatten, drumherum üppiger Blumenwuchs mit gelben Blüten. Im Hintergrund Bäume und eine Friedhofskapelle aus Backstein.  (Deutschlandradio / Miriam Stolzenwald)

Friedhöfe sind auch Orte des Artenschutzes. Inzwischen werden mancherorts gezielt auf Gräbern insektenfreundlichen Pflanzen angesiedelt, sodass Biene, Spinne und Ohrwurm auf ihre Kosten kommen. Kornblumen und Johanniskraut statt Grabplatte und Kiesel.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur