Seit 03:00 Uhr Nachrichten
Mittwoch, 14.04.2021
 
Seit 03:00 Uhr Nachrichten

Weltzeit

Sendung vom 07.02.2019

EU-Wahl in TschechienPiraten wollen stärkste Kraft werden

Mitglieder der tschechischen Piratenpartei feiern auf der Wahlparty zu den Parlamentswahlen 2017. (imago / Roman Vondrous)

Sie sind die Partei der Stunde in Tschechien: 2017 erstmals der Einzug ins Parlament, 2018 die Wahl zum Oberbürgermeister in Prag und 2019 steuern die Piraten auf 20 Prozent bei der EU-Wahl im Mai zu. Ihre Wähler wollen den Generationswechsel.

Die Piraten in Luxemburg: bürgernah. (YouTube / Piraten Lëtzebuerg / Screenshot)

Piraten in LuxemburgEin "Wir-Gefühl" in Europa schaffen

Eine EU-weite Regelung für Mindestlöhne, Abschaffung von Geoblocking und eine Reform der EU-Agrarsubventionen - mit diesen Themen wollen Europas Piraten-Parteien im Mai bei den EU-Wahlen punkten. Dazu kommt ein altes Erfolgsrezept aus Luxemburg.

Februar 2019
MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 1 2 3

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Die Reportage

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur