Seit 09:00 Uhr Nachrichten
Mittwoch, 21.10.2020
 
Seit 09:00 Uhr Nachrichten

Weltzeit

Sendung vom 17.02.2016

Afternoon TeaStirbt eine britische Tradition aus?

Typisch Englisch: Schwarztee mit Scones und Marmelade. (picture alliance / dpa / Jens Kalaene)

Er gilt als typisch britisch: der Vier-Uhr-Tee. Doch die sonst so traditionsbewussten Briten halten nicht mehr an ihrem "afternoon tea" fest und konsumieren auch längst nicht mehr so viel Schwarztee. Doch einige kämpfen gegen diesen Verlust an Britishness an.

Aids-Schleife (dpa/picture-alliance/Oliver Berg)

ChemsexWarum in London HIV-Infektionen zunehmen

Chemsex ist ein Trend, der momentan in Großbritannien und vor allem in London grassiert: Eine gefährliche Verbindung von Dating-Apps, harten Drogen und ungeschütztem Geschlechtsverkehr. Experten befürchten eine zweite HIV-Welle.

Februar 2016
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 1 2 3 4 5 6

Die Reportage

Traditionelles Handwerk Achtung, Schlachtung!
Blaue gekachelte Wand mit Gerätschaften zum schlachten die davor aufgehangen sind. (Deutschlandradio / v.Aster-Grenzgänger)

Tiere schlachten, zerlegen, Wurst und Schinken machen. Das betreibt Lutz Lehmann leidenschaftlich seit 20 Jahren. Doch kleine Betriebe wie seiner haben es schwer in Zeiten von Massentierhaltung und Billiganbietern. Sein Rezept: Weitermachen.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur