Samstag, 23.01.2021
 

Weltzeit

Sendung vom 12.12.2017

Hindus und Muslime in Indien Es geht auch friedlich

Außenfassade des Schreins, davor Verkaufsstände und Frauen, die hineingehen wollen  (Antje Stiebitz)

Jagdishpur Sokha im Norden Indiens ist ein Dorf, in dem Hindus und Muslime friedlich zusammenleben. Sie beten sogar gemeinsam zum muslimischen Heiligen Ghazi Baba. Warum gelingt hier, was anderswo misslingt?

Dezember 2017
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Die Reportage

US-Gefängnis San QuentinMein Freund im Todestrakt
Blick in den Todestrakt durch Gitterstäbe im Vordergrund. Im Gang sind Insassen zu sehen. (picture alliance/AP/Eric Risberg)

Kurz vor Amtsübergabe lässt US-Präsident Trump, ein Befürworter der Todesstrafe, vermehrt hinrichten. Reno wird es nicht treffen. Er sitzt seit 40 Jahren im Todestrakt in San Quentin. Der einzige verbliebene Kontakt nach draußen ist Reporter Arndt Peltner.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur