Seit 05:05 Uhr Studio 9
Donnerstag, 28.10.2021
 
Seit 05:05 Uhr Studio 9

Weltzeit

Sendung vom 02.10.2017

Pulverfass NairobiWo junge Männer wie Hunde sterben

Ein Demonstrant steht in Nairobi neben einer brennenden Barrikade und hält ein Schild mit der Aufschrift: "Kein Raila, kein Frieden". (AFP / Tony Karumba)

Raub, Einbrüche und Plünderungen sichern Gang-Mitgliedern in Nairobi das Überleben. Doch viele der jungen, zornigen Männer sterben durch Polizeikugeln. Ohne Job, ohne Hoffnung auf ein legales Einkommen scheint der Kampf gegen das Verbrechen in den Slums aussichtslos.

Schulkinder in blauen Schuluniformen im Rochas College, Nigeria. (Dlf Kultur (Adama Ullrich))

Bildung in NigeriaDer Schlüssel zum Glück

Zwei Drittel der Bevölkerung in Nigeria sind Jugendliche. Mangelnde Bildung, hohe Arbeitslosigkeit und fehlende Perspektiven treiben die jungen Menschen in die Arme von Boko Haram – es sei denn, sie nehmen ihr Leben selbst in die Hand.

Oktober 2017
MO DI MI DO FR SA SO
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Die Reportage

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur