Seit 00:05 Uhr Lange Nacht
Samstag, 16.01.2021
 
Seit 00:05 Uhr Lange Nacht

Weltzeit

Sendung vom 02.01.2019

Datenkrake ChinaWo Staat und Firmen alles speichern

Ein Besucherin steht vor einem Bildschirm im Big Data Research Center in Guiyang, der Hauptstadt der chinesischen Provinz Guizhou. (picture alliance / dpa / newscom)

In China speichern und verarbeiten staatliche Behörden und private Firmen mehr persönliche Daten ihrer Bürger als irgendwo sonst. Das neue Datenzentrum des Landes entsteht in Guizhou: Big Data ist wirtschaftlicher Motor für die ehemals arme Provinz.

Januar 2019
MO DI MI DO FR SA SO
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Die Reportage

Clubszene im Corona-Winter Raven in der Cloud
Viele Discokugeln im künstlichen Nebel, hängen an der Decke des Berliner Clubs Wilde Renate. (Deutschlandradio / Manfred Götzke)

Die Tanz- und Techno-Tempel in Berlin werden wohl die Letzten sein, die nach dem Lockdown wieder öffnen dürfen. Viele Feierwillige haben sich seit März draußen Alternativen gesucht. Doch was bleibt davon im Winter übrig? Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur