Seit 23:05 Uhr Fazit

Samstag, 20.10.2018
 
Seit 23:05 Uhr Fazit

Tonart | Beitrag vom 24.07.2014

Wassermusik-FestivalPortugiesische Musik in Berlin

Detlef Diederichsen über das Festival "Lusofonia" im Haus der Kulturen der Welt

Detlef Diederichsen, Direktor des Wassermusik-Festivals "Losofonia", neben Moderatorin Vivian Perkovic (Deutschlandradio Kultur)
Detlef Diederichsen, Direktor des Wassermusik-Festivals "Losofonia", neben Moderatorin Vivian Perkovic (Deutschlandradio Kultur)

Vor 40 Jahren beendete die Nelkenrevolution die Militärdiktatur in Portugal. Das Wassermusik-Festival nimmt dies zum Anlass und widmet sich der heutigen Musik aus der portugiesischsprachigen Welt. Dazu im Gespräch bei uns: Festivalleiter Detlef Diederichsen.

Ein breites Spektrum erwartete die Besucher der diesjährigen Konzertreihe: Auf der Bühne sind alte Legenden wie der portugiesischen Sänger Fausto Bordalo Dias oder die angolanische Allstar-Band Conjunto Angola 70 zu erleben – aber auch jüngere Künstler und der fünffache Grammy-Gewinner Lenine aus Brasilien präsentieren sich dem Publikum.

Wir haben mit Festivalleiter Detlef Diederichsen über das Festival und die Rolle der Musik in den einstigen Kolonialländern Portugals gesprochen.

Mehr zum Thema:

Transatlantische Verknüpfungen - Wassermusik-Festival im Haus der Kulturen der Welt (Deutschlandradio Kultur, Fazit, 23.07.2012)

Tonart

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur