Seit 01:05 Uhr Tonart

Dienstag, 20.11.2018
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Chor der Woche | Beitrag vom 03.05.2018

Vocal Collegium RostockBunte Truppe aus dem Norden

Podcast abonnieren
Das Vocal Collegium Rostock (Volker Schuricht)
Das Vocal Collegium Rostock (Volker Schuricht)

Dieser norddeutsche Chor mit seinen sechzig aktiven Sängerinnen und Sängern ist ein äußerst lebendiges Ensemble mit langer Tradition und großen Ambitionen für die Zukunft.

Zum Repertoire zählen Rock und Pop, Musical und Gospel, Volkslieder sowie klassische und geistliche Chorliteratur. Neben einem hohen musikalischen Anspruch, pflegt das Vocal Collegium Rostock ein geselliges Chorleben. Grillfeste, Ausflüge aber auch Chorreisen in osteuropäische Länder aber seit 1990 auch in die Metropolen Westeuropas zählen dazu. Seit einer musikalischen Neuausrichtung vor drei Jahren erarbeiten sich die Sängerinnen und Sänger auch die moderne zeitgenössische Chorliteratur.

Mailen Sie uns an chor-der-woche@deutschlandradio.de, wenn Sie unser "Chor der Woche" sein wollen.

Tonart

Natalie Prass liveFun gegen Trump
Natalie Prass (Deutschlandfunk Kultur)

Was für eine Geschichte: Die US-amerikanische Sängerin Natalie Prass hatte alle Songs ihres neuen Albums bereits fertig geschrieben, die Band stand bereit und das Studio war gebucht. Doch dann kamen die US-Wahlen im Jahr 2016 und sie schmiss ihr Album um.Mehr

Neue AlbenDas muss man gehört haben – oder auch nicht
Marcus Mumford während eines Mumford & Sons-Konzerts im Centennial Olympic Park in Atlanta im US-Staat Georgia (Imago / icon)

Ryley Walker interpretiert ein unveröffentliches Album der Dave Matthews Band neu und zeigt Hingabe. Um Großstadtalltag und Depression geht es bei der Band ClickClickDecker, die den deutschen Pop retten. Vor dem Album der Mumford & Sons wird gewarnt. Mehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur