Seit 21:30 Uhr Alte Musik

Mittwoch, 13.11.2019
 
Seit 21:30 Uhr Alte Musik

Über Podcast | Beitrag vom 05.11.2019

Unser neues Podcast-MagazinWir starten „Über Podcast“

Von Jana Wuttke, Sandro Schroeder und Christine Watty

Beitrag hören Podcast abonnieren
Das Bild zeigt eine Detail-Nahaufnahme eines Mikrofons - nur ein kleiner Teil der Mikrofonoberfläche ist fokussiert und scharf, der Rest des Mikrofons verschwindet in Unschärfe. (Eyeem / Fabio Pagani)
Das Angebot an Podcasts wächst seit Jahren - und damit wächst auch die Vielfalt der Stimmen vor dem Mikrofon. (Eyeem / Fabio Pagani)

Das Podcast-Angebot wächst seit Jahren, die Nachfrage und das Publikum auch. Höchste Zeit für einen Podcast über Podcasts! Welche aktuellen Podcasts sind empfehlenswert, welche Klassiker klingen immer noch aufregend, was steckt hinter den Entwicklungen des Marktes?

Der Boom von Podcasts weltweit ist nicht nur ein quantitativer, vor allem bringt er einen kreativen und qualitativen Schub: Es gibt eine neue Lust auf serielles Erzählen, auf gute Gespräche, auf gutes Audio.

Egal ob True-Crime-Staffeln, prominent besetzte Gesprächspodcasts, tägliche oder wöchentliche Nachrichtenformate – Nachfrage und Angebot wachsen bei den Podcasts stetig, seit Jahren. Auch Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova haben in den letzten Jahren zahlreiche neue Podcasts gestartet.

"Über Podcast" ist ein Podcast über Podcasts und im öffentlich-rechtlichen Rundfunk in dieser Form bisher einzigartig. Er richtet sich an alle Menschen, die sich für Podcasts interessieren – und Fragen zu diesem neuen Medium haben: Wieso explodiert in Deutschland der Gesprächspodcast-Markt? Welche US-Formate sind stilprägend? Gibt es Podcasts eigentlich überall, also auch in China? Wie wichtig ist die Art der Produktion?

Wir blicken auf internationale wie deutsche Podcast-Produktionen, analysieren die Hypes der Branche, reden mit Podcast-Macherinnen und -Machern. Selbstverständlich empfehlen wir auch Podcasts.

Wir nehmen Podcasts und ihr Publikum ernst!

Wir sind dabei Anlaufstelle für Hörer und Hörerinnen, Macher und Macherinnen. Vor allem wollen wir auch Podcast-Neulingen vermitteln, was das Interessanteste auf dem immer größer werdenden Podcast-Markt ist. "Über Podcast" ist also für all diejenigen, die im wachsenden Podcast-Markt nach Orientierung suchen, nach begeisterten Hörempfehlungen ebenso wie nach begründeten Warnungen. Kritiken sind ein tragendes Element von "Über Podcast".

Und bevor es zu theoretisch wird: "Über Podcast" möchte wie jeder gute Podcast auch unterhalten und hat Platz für viele persönliche Geschichten rund ums Podcast-Hören.

Zwei Teams moderieren: Anna Bühler und Heiko Behr wechseln sich ab mit Karla Kenya und Dennis Kogel. Carina Fron und Hagen Terschüren sind zuständig für die Redaktion und werden dabei von Christine Watty, Jana Wuttke und Sandro Schroeder unterstützt.

Am 8. November erscheint die erste Folge von "Über Podcast", neue Ausgaben erscheinen dann zweiwöchentlich.

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur