Seit 15:05 Uhr Musiktag

Mittwoch, 21.11.2018
 
Seit 15:05 Uhr Musiktag

Tonart

Sendung vom 20.11.2018
José Gonzáles Song "Far Away" wird in "Red Dead Redemption"genau dann gespielt, wenn man das erste Mal auf seinem digitalen Gaul die Grenze nach Mexiko überschreitet. (Deutschlandradio / Screenshot /  GamingWithOva)

Popsongs in VideogamesPlay it!

Russische Schweinesongs, sphärische Klangteppiche oder fiktive Radiostationen – Musik und Sound spielen in Computerspielen eine immer wichtigere Rolle. Nicht nur Songs von Popmusikern auch interaktive Klangkompositionen liefern den Soundtrack der Games.

Sendung vom 19.11.2018
Timo Vollbrecht  (Desmond White)

Inspiration New York

New York ist für Jazzmusiker bis heute eine große Herausforderung. Hier spielt die 1.Liga des internationalen Jazz. Wer es schafft sich durchzusetzen, dem öffnen sich unendliche Möglichkeiten. Dem deutschen Saxofonisten Timo Vollbrecht ist dies gelungen.

Sendung vom 16.11.2018
Natalie Prass (Deutschlandfunk Kultur)

Natalie Prass liveFun gegen Trump

Was für eine Geschichte: Die US-amerikanische Sängerin Natalie Prass hatte alle Songs ihres neuen Albums bereits fertig geschrieben, die Band stand bereit und das Studio war gebucht. Doch dann kamen die US-Wahlen im Jahr 2016 und sie schmiss ihr Album um.

Marcus Mumford während eines Mumford & Sons-Konzerts im Centennial Olympic Park in Atlanta im US-Staat Georgia (Imago / icon)

Neue AlbenDas muss man gehört haben – oder auch nicht

Ryley Walker interpretiert ein unveröffentliches Album der Dave Matthews Band neu und zeigt Hingabe. Um Großstadtalltag und Depression geht es bei der Band ClickClickDecker, die den deutschen Pop retten. Vor dem Album der Mumford & Sons wird gewarnt.

Sendung vom 15.11.2018Sendung vom 14.11.2018
Eine Szene aus "Der Tatort-Reiniger" mit Bjarne Mädel (NDR/Thorsten Jander)

Carsten "Erobique" MeyerAuf Tour mit dem "Tatortreiniger"

Schwarzer Humor ist die Hauptzutat der Serie "Der Tatortreiniger", die sich über die Jahre zum TV-Hit entwickelt hat. Die Musik dazu hat der deutsche Musiker "Erobique" Carsten Meyer komponiert - und der geht jetzt mit dem Soundtrack auf Tour.

Sänger Will Oldham bei einem Auftritt beim Eaux Claires Music Festival in Eau Claire, Wisconsin (imago stock&people)

Will Oldham: "Songs of Love and Hate"Der Seelenmöbelbauer

Unter verschiedenen Pseudonymen hat Will Oldham in den letzten 20 Jahren Platten veröffentlicht. Unter seinem richtigen Namen erscheint jetzt ein Buch und ein Album "Songs of Love and Horror", das die ganze lyrische Bandbreite des Songwriters zeigt.

Sendung vom 13.11.2018Sendung vom 12.11.2018
Sängerin Kathleen Hanna bei einem Auftritt ihrer Band The Julie Ruin beim Øyafestivalen 2015 in Oslo. (dpa / Tord Litleskare/CITYPRESS24)

Kathleen Hanna "All Girls To The Front!"

"Riot Grrrl" hieß die Bewegung, die Anfang der 90er-Jahre allzu männliche Gewissheiten des Punks erschütterte. Maßgeblich daran beteiligt war die Band Bikini Kill um die Sängerin Kathleen Hanna. Die Vorkämpferin für feministische Themen im Punk wird heute 50 Jahre alt.

Sendung vom 09.11.2018Sendung vom 08.11.2018
Seite 1/122
November 2018
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Nächste Sendung

21.11.2018, 15:30 Uhr Tonart
Das Musikmagazin am Nachmittag
Moderation: Martin Böttcher

Studiogast: Tom Odell

Sleaford Mods: Thema "Klasse" in Musik und Kurzgeschichten

Heute Abend im Berliner Club Lido: Spielman In Bad Company
Gespräch mit dem Komponisten Ron Spielman

Das muss man gehört haben...oder auch nicht (Klassik)
Von Ruth Jarre

Chor der Woche

Lighthill GospelJeder kann mitsingen
Gruppenbild des Chores beim Konzert. (Raimund Müller)

Lighthill ist eigentlich „Denglisch“ und steht für den Berliner Bezirk Lichtenberg, wo der Chor zu Hause ist. Von Januar bis März rockt der Chor die Kirchen im Bezirk.Mehr

weitere Beiträge

Konzert

Dresdner Sinfoniker20 Jahre gegen den Strom
Dresden  (picture alliance/dpa/Foto: Matthias Hiekel)

Auf Neuentdeckungen waren und sind die Dresdner Sinfoniker scharf. Zum Jubiläumskonzert suchten sie sich Werke von Komponisten aus, die die Liebe zum Experimentieren vereint: Frank Zappa, Andras Gundlach, Enrico Chapela.Mehr

Franz Liszt Klavierwettbewerb170 Minuten für einen Gewinn
Die Gewinner stehen mit Blumensträußen und Urkunden vor einem Flügel (Musikhochschule für Musik Franz Liszt Weimar / Maik Schuck)

Es war ein enormes Pensum, das die Teilnehmenden am 9. Internationalen Franz Liszt Klavierwettbewerb Weimar-Bayreuth vorbereiten mussten und dann Runde für Runde präsentierten. Anfang November gab es das große Finale in Weimar mit den drei Gewinnern, die Werke des Wettbewerb-Patrons spielten.Mehr

Steinmeyer-Orgel der Christuskirche MannheimDas "Mannheimer Wunderwerk"
Die Steinmeyer-Orgel in der Christuskirche Mannheim (Kantorat Nordbaden / Michael Kremzow)

Als „Mannheimer Wunderwerk“ bezeichnete der Leipziger Komponist Sigfrid Karg-Elert im Jahr 1920 die älteste und größte der drei Orgeln der Christuskirche. Die Steinmeyer-Orgel auf der nördlichen Empore ist die größte Denkmalorgel Baden-Württembergs und eine der wenigen großen Konzertorgeln der Spätromantik, die beide Weltkriege und die Deutsche Orgelbewegung fast unversehrt überstanden hat. Nach der kürzlich abgeschlossenen Generalsanierung spielt KMD Johannes Matthias Michel Werke von J.S. Bach, S. Karg-Elert, C. Franck u.a.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur