Seit 05:05 Uhr Studio 9

Mittwoch, 14.11.2018
 
Seit 05:05 Uhr Studio 9

Tonart

Sendung vom 13.11.2018Sendung vom 12.11.2018
Sängerin Kathleen Hanna bei einem Auftritt ihrer Band The Julie Ruin beim Øyafestivalen 2015 in Oslo. (dpa / Tord Litleskare/CITYPRESS24)

Kathleen Hanna "All Girls To The Front!"

"Riot Grrrl" hieß die Bewegung, die Anfang der 90er-Jahre allzu männliche Gewissheiten des Punks erschütterte. Maßgeblich daran beteiligt war die Band Bikini Kill um die Sängerin Kathleen Hanna. Die Vorkämpferin für feministische Themen im Punk wird heute 50 Jahre alt.

Sendung vom 09.11.2018Sendung vom 08.11.2018Sendung vom 07.11.2018Sendung vom 06.11.2018
Zwei Musikerinnen spielen auf einer Bühne E-Gitarre und E-Bass (David Jensen/Imago)

Midterm-Wahlen in den USALieder gegen Trump

Kurz vor den Midterm-Wahlen singen viele Musiker gegen die Politik der Trump-Regierung. In ihren Liedern verurteilen sie Machtmissbrauch und fordern Menschenrechte. Das klingt so gut, man müsste dem Präsidenten dankbar sein – fast.

Sendung vom 05.11.2018Sendung vom 02.11.2018Sendung vom 01.11.2018Sendung vom 31.10.2018Sendung vom 30.10.2018
Seite 1/121
November 2018
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Nächste Sendung

14.11.2018, 11:05 Uhr Tonart
Das Musikmagazin am Vormittag
Moderation: Mascha Drost

Das muss man gehört haben...oder auch nicht: (Jazz)
Von Ulrich Habersetzer

Chor der Woche

Bremer RathsChorZurück von weiter Reise
Chor und Orchester in der Glocke in Bremen (Kathrin Doepner)

In der "Kayserlichen Freyen- und Hansestadt Bremen" war der Rat der Stadt stets Ausdruck eines selbstbewussten Bürgerwillens. In dieser Tradition sieht sich auch der Bremer Rathschor.Mehr

weitere Beiträge

Konzert

Baltic Sea FestivalMusik für die See
(Baltic Sea Festival)

Vor 15 Jahren wurde das Baltic Sea Festival gegründet, um hochkarätige Konzertveranstaltungen mit Diskussionen um die schlechte Umweltlage der Ostsee zu verbinden. Wir präsentieren hier das Abschlusskonzert, bei dem auch Star-Cellist Truls Mørk spielte.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur