Seit 16:05 Uhr Echtzeit

Samstag, 28.03.2020
 
Seit 16:05 Uhr Echtzeit

In Concert / Archiv | Beitrag vom 24.10.2016

The Bad Plus / Meshell Ndegeocello Amerikanische Jazzprominenz in Leipzig

Moderation: Matthias Wegner

(Susann Jehnichen)
Meshell Ndegeocello. (Susann Jehnichen)

Die Jazztage in Leipzig konnten in diesem Jahr ihren 40. Geburtstag feiern und haben dafür ein besonders exklusives Programm auf die Beine gestellt. Zu den Höhepunkten der Jubiläumsausgabe gehörten die Auftritte des außergewöhnlichen Piano-Trios "The Bad Plus" und der charismatischen Bassistin und Sängerin Meshell Ndegeocello.

Die Jazztage in Leipzig können auf vier spannende Jahrzehnte zurückblicken, in denen nicht nur auf politischer und gesellschaftlicher Ebene viel passiert ist. Auch der Jazz hat sich in den letzten 40 Jahren mehrfach neu erfunden und sich nach außen hin sehr geöffnet. Zu anderen Musikstilen, aber auch zu anderen Kunstgenres wie Malerei, Literatur oder Film.

"Schöne Künste" war daher auch der Jubiläumsjahrgang überschrieben und im Programm fanden sich einige spannende Auftragsproduktionen und Uraufführungen.

Neben einem ausführlichen Blick auf die nationale Szene gab sich in Leipzig auch die amerikanische Jazzprominenz einmal mehr die Klinke in die Hand.  Das beeindruckende Trio "The Bad Plus" spielte eines jener Konzerte, das genauso wohl nie wieder zu hören sein wird. Ethan Iverson (Klavier), Reid Anderson (Bass) und Dave King (Schlagzeug) beziehen sich in ihrem aktuellen Programm – neben eigenen Stücken – zwar auf einige Klassiker der Popmusik, spielen diese aber so mitreißend und beseelt, dass die Originalversionen ganz schnell in den Hintergrund rücken.

Die Bassistin und Sängerin Meshell Ndegeocello eroberte das Leipziger Publikum ebenfalls ansatzlos und unterstrich, warum sie in der amerikanischen Musikszene so gefragt ist. Spannungsreich, zart treibend und Platz lassend für etliche Zwischentöne lieferte die gebürtige Berlinerin mit ihrer Band ein atemberaubendes Programm ab.

The Bad Plus

Ethan Iverson, Klavier
Reid Anderson, Bass
Dave King, Schlagzeug

Meshell Ndegeocello and Band 

40. Leipziger Jazztage
Opernhaus Leipzig
Aufzeichnung vom 01.10.2016

(Susann Jehnichen)The Bad Plus. (Susann Jehnichen)

In Concert

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur