Seit 13:05 Uhr Länderreport
Dienstag, 27.10.2020
 
Seit 13:05 Uhr Länderreport

Studio 9

27.07.2014

UkraineSchwere Kämpfe in Region um Donezk und Lugansk

Russische Separatisten im Norden von Donezk (AFP/BULENT KILIC)

Im ostukrainischen Konfliktgebiet Donezk sind erneut heftige Gefechte aufgeflammt. Aufgrund der unklaren Sicherheitslage will die Niederlande nun zunächst keine bewaffneten Einheiten zur Sicherung der abgestürzten Zivilmaschine schicken.

Ein Vertreter für das Judentum, Jan Aaron Voss (von links) von der Werkstatt der Religionen, Pfarrer Eric Haußmann und Iman Kadir Sanci veranstalten ein Friedensgebet in Berlin. (dpa / picture alliance / Hannibal Hanschke)

BerlinBeten für Frieden in Nahost

In Berlin haben sich am Sonntag Menschen zu einem multireligiösen Gebet zu Frieden im Nahen Osten versammelt. Damit sollte auch ein Zeichen gegen den politischen Missbrauch von Religionen gesetzt werden.

Juli 2014
MO DI MI DO FR SA SO
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Nächste Sendung

27.10.2020, 17:05 Uhr Studio 9
Kultur und Politik am Abend
Moderation: Nicole Dittmer

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Interview

weitere Beiträge

Frühkritik

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur