Seit 10:05 Uhr Plus Eins

Sonntag, 09.08.2020
 
Seit 10:05 Uhr Plus Eins

Studio 9

16.05.2019

Zum Tod des SatirikersBei Wiglaf Droste war nie "alles gut"

Wiglaf Droste sitzt auf einer Bühne mit Zigarette im Mund. Im Hintergrund steht ein Mikrofon. (Imago / Teutopress)

Bei der taz und dem Satiremagazin "Titanic" war Wiglaf Droste kurz Redakteur. Dann entschied er sich für das freie Schriftstellerdasein - schrieb Gedichte sowie ätzend-brillante Sprachglossen und Polemiken. Droste starb mit 57 Jahren.

Mayim Bialik, Jim Parsons, Johnny Galecki und Kaley Cuoco (v.l.) in einer Szene der Sitcom "The Big Bang Theory". (picture alliance / AP Photo / CBS / Darren Michaels)

Letzte Folge von "The Big Bang Theory"Nie mehr Bazinga!

Sie fachsimpeln über Quantenphysik, scheitern aber an alltäglichen Dingen und vor allem am Umgang mit Mitmenschen: die Nerds aus der Serie "The Big Bang Theory". Zu Hochzeiten schalteten fast 20 Millionen Zuschauer ein. Jetzt lief die letzte Folge.

Mai 2020
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Nächste Sendung

10.08.2020, 05:05 Uhr Studio 9
Kultur und Politik am Morgen

Der Theaterpodcast

Folge 25Zurück aus dem Netz: Theater unter Corona-Auflagen
Stadion der Weltjugend (Schauspiel Stuttgart / Conny Mirbach)

In einigen Bundesländern dürfen die Theater wieder öffnen – unter strengsten Auflagen. Wie kann das aussehen: Live-Theater unter Corona-Bedingungen? Darüber sprechen wir mit der Theaterkritikerin Cornelia Fiedler und dem Schauspieler Martin Wuttke.Mehr

weitere Beiträge

Interview

weitere Beiträge

Frühkritik

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur