Streit um Potsdamer Garnisonkirche

"Es kann gelingen, die Stadt zu versöhnen"

33:37 Minuten
Mehrere Personen mit Bauhelmen besichtigen die noch im Rohbau befindliche Kapelle der Garnisonskirche in Potsdam.
Der Wiederaufbau der Garnisonkirche in Potdsam hat viele Gegner - unter anderem, weil Reichspräsident Hindenburg den neuen Reichskanzler Adolf Hitler hier die Hand reichte. © picture alliance / dpa / Bernd Settnik
Münkel, Jana · 01. November 2022, 12:05 Uhr
Audio herunterladen
Seit Jahrzehnten wird über die Potsdamer Garnisonkirche gestritten. Ein Kompromiss wäre möglich, sagt Literaturwissenschaftlerin Marina Münkler. Weitere Themen: der Abschlussbericht zur Gaspreisbremse, wertebasierte Außenpolitik und der Protest der "Letzten Generation".
Mehr zum Thema