Seit 01:05 Uhr Tonart
Dienstag, 21.09.2021
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Sonntagsrätsel | Beitrag vom 11.07.2021

Sonntagsrätsel: Auflösung der 2816. AusgabeGesucht wurde: Kelten

Moderation: Ralf Bei der Kellen

Detail des sogenannten Gundestrup-Kessels. Gott hält zwei Männer, die zwei Tiere halten. Im Allgemeinen wird angenommen, dass sie keltischen Ursprungs ist und als Beute nach Dänemark gebracht wurde. (Imago / UIG)
Beim Sonntagsrätsel ging es diesmal um Musik aus oder über die Grüne Insel. (Imago / UIG)

Für den Duden sind Kelten schlicht „Angehörige eines indogermanischen Volkes“. Überreste ihrer Kultur fand man von England bis Kleinasien. Die keltischen Sprachen (unter ihnen auch Irisch) sind eine Gruppe innerhalb der indogermanischen Sprachen.

1. Frage
1805 schrieb der Dichter Thomas Moore während eines Aufenthaltes auf Jenkinstown Castle das Gedicht "The Last Rose Of Summer". Später kombinierte er es mit einer alten Melodie und fertig war das melancholische irische Lied schlechthin. In der Sendung zu hören ist es in der Interpretation von Nina Simone. Dazu gesucht wird der Nationalheilige bzw. der Schutzpatron Irlands. Sein Namenstag ist der 17. März, zielführend ist der siebte und letzte Buchstabe aus seinem Namen.

– (St.) Patrick

2. Frage
Die letzte Rose hatte es auch einem deutschen Komponisten angetan. Er be- bzw. verarbeitete das Lied gleich zweimal, einmal davon als Nummer vier seiner "Variationen über sechs Volksweisen", Opus 105. Entstanden sind sie 1818, was die Vermutung nahelegt, dass der Komponist selbst sie nicht mehr wirklich gehört hat. Sein Familienname besteht aus zwei Wörtern; gefunden und notiert werden soll vom zweiten Wort der zweite, der dritte oder der achte Buchstabe.

E – Ludwig van Beethoven

3. Frage
Musik Nummer drei ist das Lied "Dancing In The Moonlight" der Band Thin Lizzy aus dem Jahr 1977. Ihr Sänger und Bassist wurde zwar in England geboren, seine Statue steht aber in Dublin, wo er aufwuchs. Am 4. Januar 1986 verstarb er im Alter von 36 Jahren an den Folgen seines exzessiven Lebenswandels. Den gesuchten Buchstaben finden Sie in seinem bekannten Vornamen an letzter Stelle und in seinem Familiennamen an erster.

L – Phil Lynott

4. Frage
Irische Folksongs wie "Whiskey In The Jar" haben es immer wieder in die Hitparaden geschafft – zum Beispiel in der Interpretation von Thin Lizzy. Das Lied "Galway Girl" wird oft für ein irisches Lied gehalten, es stammt aber von dem US-amerikanischen Songwriter Steve Earle. Zum Earl(e) passt auch die Frage – Galway ist nämlich sowohl der Name der Stadt wie auch der zugehörigen Grafschaft. Und wie nennt man diese (ehemalige) Verwaltungseinheit auf Englisch? Wenn Sie richtig zählen, bringt Sie der fünfte Buchstabe aus diesem Wort der Lösung einen Schritt näher.

T – County

5. Frage
Galway und weitere Grafschaften kommen auch in dem Lied "The Rare Old Mountain Dew" vor. 1987 wurde es gemeinsam von den Gruppen The Dubliners und The Pogues aufgenommen. Dazu gesucht wird der Name des in Dublin geborenen Schriftstellers, nach dessen erstem (und einzigem) Erzählungsband sich die Dubliners benannten. Den lösungsrelevanten Buchstaben finden Sie in seinem Vornamen an vierter und in seinem Familiennamen an fünfter Stelle.

E – James Joyce

6. Frage
2008 verstarb der langjährige Dubliners-Sänger Ronnie Drew an einer Krebserkrankung. Ein halbes Jahr vor seinem Tod fanden sich die restlichen Dubliners, Shane MacGowan, Sinéad O'Connor und viele andere irische Stars zusammen, um ein Lied für ihn aufzunehmen. Hauptsänger und Co-Autor der "Ballad of Ronnie Drew" ist der 1960 in Dublin geborene Paul David Hewson. Und unter welchem Künstlernamen kennt man diesen Mann? Der dritte Buchstabe aus dem Namen des Sängers der Band U2 und, wie uns die britische Wikipedia-Seite informiert, Risikokapitalgebers, beschließt das diesmal gesuchte Rätselwort.

N - Bono

Wenn Sie mitmachen möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail an sonntagsraetsel@deutschlandfunkkultur.de oder per Post an Deutschlandfunk Kultur – Sonntagsrätsel – Postfach 10819 Berlin oder senden Sie uns ein Fax an die Nummer: 030 – 8503 29 5608.

Mehr zum Thema

2815. Ausgabe - Was die da singen, ist ja ziemlich – seltsam?
(Deutschlandfunk Kultur, Sonntagsrätsel, 04.07.2021)

2814. Ausgabe - Bitte nicht beugen und an die Buchstaben halten!
(Deutschlandfunk Kultur, Sonntagsrätsel, 27.06.2021)

Auflösung der 2813. Ausgabe - Gesucht wurde: Rettung
(Deutschlandfunk Kultur, Sonntagsrätsel, 20.06.2021)

Sonntagsrätsel

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur