Sommer-Klassiker: "Malina"

    Gewaltgeschichte einer Frau

    05:01 Minuten
    In minimalistischen Weiß erscheint das Buch "Malina" von Ingeborg Bachmann.
    © Deutschlandradio/ Suhrkamp
    Zeh, Miriam · 09. August 2022, 10:30 Uhr
    Audio herunterladen
    Der Liebhaber, die patriarchale Gesellschaft oder die Gräueltaten des 20. Jahrhunderts: Wer hat Ingeborg Bachmanns Erzählerin auf dem Gewissen? In ihrem Buch „Malina“ geht die Star-Autorin an die Grenzen des Sagbaren – das bleibt anstößig bis heute.