Seit 09:05 Uhr Kakadu

Sonntag, 21.07.2019
 
Seit 09:05 Uhr Kakadu

Kompressor | Beitrag vom 08.07.2016

Podcasts und SerienGuter Hörstoff aus dem Netz

Marcus Engert im Gespräch mit Timo Grampes

Podcast abonnieren
Mann mit Kopfhörer (imago stock&people)
Mann mit Kopfhörer (imago stock&people)

Gibt es einen neuen Audio-Hype im Netz? Spotify expandiert, es gibt neue Podcast-Labels wie 4000hertz und die Amazon-Tochter Audible sucht nach neuen Audiotalenten. Wir fragen Radiomacher Marcus Engert, was da auf uns zukommt.

Audible schreibt auf seiner Webseite, das Unternehmen "arbeitet an der nächsten Generation des gesprochenen Wortes". Doch wie groß ist eigentlich der Markt für Qualitäts-Audios im Netz?

Welche spannenden Formate gibt es schon? Und wandern die Talente für Audiophones jetzt ins Netz ab?

Darüber sprechen wir in unserem Kulturmagazin "Kompressor" um 14.15 Uhr mit Marcus Engert, Redaktionsleiter des Internetradios detektor.fm. Außerdem arbeitet er als Lehrbeauftragter im Studiengang "Online Radio Master” an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Mehr zum Thema

Podcast "Welcome to Night Vale" als Buch - Die schwebende Katze aus der Herrentoilette
(Deutschlandradio Kultur, Kompressor, 12.05.2016)

Podcast aus den USA - The Wisdom of Jay Thunderbolt
(Deutschlandradio Kultur, Feature, 20.04.2016)

Der Soziopod - Soziologie und Gedöns als Podcast
(Deutschlandradio Kultur, Lesart, 11.02.2016)

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur