Seit 11:05 Uhr Tonart
Dienstag, 18.05.2021
 
Seit 11:05 Uhr Tonart

Breitband | Beitrag vom 28.07.2012

NetzmusikFree Beats From Down Under

Die Netzmusik vom 28.07.2012

«Free The Beats» ist ein australisches Musikprojekt aus Sydney, das vierteljährlich experimentelle Hiphop-Compilations veröffentlicht. Die Songs stehen in der Do-It-Yourself-Tradition und werden vom Macher als «Schlafzimmer-Beats» (Bedroom-Beats, Home-Recording, etc) bezeichnet. Ohne seine Plattform hätten sie wahrscheinlich auch nie das Licht der Welt außerhalb der eigenen vier Schlafzimmerwände erblickt. Die aktuell 8. Auflage erschien vor ein paar Tagen wie immer als freier CC-Download im Netz und optional auf limitierter, handgemachter CD. Wir spielen eine Auswahl der bisher erschienenen Free The Beats Compilations.

Playlist:
Digby Tomes - Boots
Download: http://freethebeats.bandcamp.com/track/boots
CC-Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/

Dan Bull - Generation Gaming
Youtube: http://www.youtube.com/watch?v=T07mcQzmjoc

Brokers - Flightrisk
Download: http://freethebeats.bandcamp.com/track/flightrisk
CC-Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/

The Silent Titan - Think Back
Download: http://freethebeats.bandcamp.com/track/think-back
CC-Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/

D E N A - Cash, Diamond Rings, Swimmingpool
http://soundcloud.com/denaftb/cashdiamondringsswimmingpools

Jozz Scott - Throwback
Download: http://freethebeats.bandcamp.com/track/throwback
CC-Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/

Mic Mac - Slumber
Download: http://freethebeats.bandcamp.com/track/slumber
CC-Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/
Foto: Screenshot www.freethebeats.com

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Breitband

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur