Seit 20:03 Uhr Konzert
Donnerstag, 24.06.2021
 
Seit 20:03 Uhr Konzert

Breitband | Beitrag vom 19.10.2013

NetzkulturDann guck doch!

Überwachung - das ist immer noch ein Thema. Für uns jedenfalls. Aber hat sich das nicht eigentlich längst totgelaufen? Haben die meisten die Kröte nicht eh schon geschluckt? Spätestens, wenn wir uns in der Konferenz diese Frage stellen, ist Zeit für - tätätätä: »Netzpolitik für Lustlose«. In dieser kleinen Serie widmen wir uns Themen, die wichtig sind - und die trotzdem keiner hören will.

Oder doch? Matthias Finger hat sich umgehört, was andere von Überwachung halten - und doch tatsächlich sowas wie Protest gefunden.

 

Foto: cc by-sa 2.0 flickr/doviende

 

 

 

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Breitband

ÜberwachungStaatstrojaner jetzt auch für Geheimdienste
Ein Smartphone-Innenleben mit einem Bundesadler (imago images / Christian Ohde)

Verfassungsexperten und Bürgerrechtler schreien auf: Der Bundestag hat beschlossen, dass jetzt nicht nur die Polizei, sondern auch die Geheimdienste die Kommunikation von Bürgerinnen und Bürgern überwachen darf – der Rechtsweg ist ausgeschlossen.Mehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur