Seit 02:00 Uhr Nachrichten
Samstag, 27.02.2021
 
Seit 02:00 Uhr Nachrichten

Nachspiel

Sendung vom 10.01.2021

PolizeisportTraining zwischen Lust und Frust

Polizeibeamte trainieren im Rahmen des Dienstsportes in einer Sporthalle. Polizeibeamte trainieren am 21.01.2013 im Rahmen des Dienstsportes in der Sporthalle des Landeskriminalamtes in Dresden (Sachsen) im Zirkeltraining die Stärkung der Tiefenmuskulatur. Sachsen ist bis 2015 für den Polizeisport in Deutschland federführend zuständig. Damit übernimmt der Freistaat den Vorsitz im Deutschen Polizeisportkuratorium (DPSK) von Bayern. Foto: Arno Burgi/dpa (picture alliance / dpa / Arno Burgi)

Wer nicht körperlich fit ist, kommt bei der Polizei nicht weit. Die Sportlichkeit vieler Auszubildenden lässt aber häufig zu wünschen übrig. Und auch im Dienstalltag läuft in puncto Trainingsbedingungen in Berlin nicht alles rund.

Dicht an dicht stehen Menschen an einem Skilift an. (picture alliance/dpa/KEYSTONE/Marcel Bieri)

Wilder Wintersport in der Pandemie Auf die Piste, fertig, los!

Es liegt Schnee, und Tausende zieht es in die Skigebiete – Corona hin, Corona her. Die Lust auf Wintersport haben sowohl Einheimische als auch Städter. Wer sich jetzt aber unbedingt anstecken will, stürze sich ins Getümmel, kommentiert Tobias Krone.

Januar 2021
MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Nächste Sendung

28.02.2021, 17:30 Uhr Nachspiel
Das Sportmagazin
Moderation: Thomas Wheeler

Giftige Geräte
Sportartikel für Zuhause enthalten gefährliche Schadstoffe
Von Peter Kolakowski

Im Gehen ruhen
Vom Finden des Gleichgewichts
Von Birgit Galle

"71/72 Die Saison der Träumer"
Sittenbild einer bewegten Zeit
Von Knut Benzner

Botschaften aus der Blase
Wie ProfisportlerInnen soziale Medien nutzen
Von Katrin Weber-Klüver

Zeitfragen

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur