Seit 10:05 Uhr Lesart
Donnerstag, 24.06.2021
 
Seit 10:05 Uhr Lesart

Nachspiel

Sendung vom 20.06.2021

Doping eines DDR-TurnermädchensDer Mut zur Aufarbeitung

Ein Mädchen im Turnerdress drückt die Brust raus und blickt gerade nach vorne.  (Privat)

Kerstin P. wurde als Kind in der DDR gedopt. Sie erzählt, wie sie zum Turnen kam, wie es immer mehr zum Drill wurde. Wie an der Sportschule Oral-Turabinol erklärt wurde - und wie es war, weit nach der Wende Ex-Trainern wiederzubegegnen.

Sendung vom 13.06.2021Sendung vom 06.06.2021Sendung vom 30.05.2021

Aufsteiger Viktoria Berlin 89Auf dem Weg nach oben

Die Spieler des Drittligaaufsteigers Viktoria 89 begießen den Trainer mit Bier. (Wolf-Sören Treusch / Deutschlandradio)

Traditionsklub Viktoria Berlin hat es geschafft: Nach acht Jahren steigt der Verein aus Lichterfelde in die Dritte Liga auf. Der Aufstieg bringt aber auch Herausforderungen mit sich, schildern Verantwortliche, Spielerinnen und Spieler.

Sendung vom 23.05.2021Sendung vom 16.05.2021
Szene aus der Trickserie "Haikyu": Soe zeigt einen Jungen beim Sprung auf einem Volleyball-Spielfeld. (picture alliance / Everett Collection / Crunchyroll)

Trickfilm "Haikyu"Anime-Serie löst Volleyballboom aus

Die japanische Trickfilm-Serie "Haikyu" handelt von einem jungen Volleyball-Spieler, seiner Begeisterung für den Sport, seinen Erfolgen und Misserfolgen. Seit die Serie auf Netflix zu sehen ist, möchten immer mehr Jugendliche Volleyball spielen.

Sendung vom 09.05.2021

Kampfkunst als LebenswegWie Kung-Fu in den Osten kam

Auf einer Wiese trainieren Jugendliche Kung Fu. Im Vordergrund ist der Trainer zu sehen. (Eric Steinbacher)

Anfangs trainierte Andreas Kühne heimlich mit laotischen Lehrlingen Kung-Fu. Nach dem Ende der DDR eröffnete er in Neustrelitz die Thammavong-Schule, um sein Wissen weiterzugeben. Ohne Leistungsgedanken, aber trotzdem mit Liegestützen.

Sendung vom 02.05.2021Sendung vom 25.04.2021Sendung vom 18.04.2021

Traditionssport RadballTorejagd auf zwei Rädern

Tim und Eric Lehmann aus Großkoschen im südlichen Brandenburg sind Jugend-Europameister im Radball. Hier halten sie ihre Räder in die Kamera in der Halle. (Privat)

1982 lief das WM-Finale im Radball noch in einer ZDF-Sondersendung. Inzwischen sind die Radakrobaten mit Torhunger vor allem in Dörfern und Kleinstädten eine große Nummer. Mit Leidenschaft, Familiengeist, Spitzenleistungen und Tradition.

Seite 1/66
Juni 2021
MO DI MI DO FR SA SO
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

Nächste Sendung

27.06.2021, 17:30 Uhr

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Zeitfragen

IG Metall in OstdeutschlandDas Ende der Bescheidenheit
Eine große aufgeblasene Puppe mit IGM-Logo auf der Brust vor blauem Himmel (Imago/Peter Endig)

Nach der Wende war Ostdeutschland Tarifwüste. Die Gewerkschaften kassierten zahlreiche Schlappen. Doch das war einmal: Die IG Metall hat Auftrieb – und die Arbeiter treten im Kampf um ihre Rechte mit einem neuem Selbstbewusstsein auf.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur