Seit 00:05 Uhr Lange Nacht
Samstag, 24.10.2020
 
Seit 00:05 Uhr Lange Nacht

Echtzeit | Beitrag vom 26.09.2020

LichtgestaltenWas mit Licht gestalten

Moderation: Mandy Schielke

Beitrag hören Podcast abonnieren
Eine Person hält die leuchtenden Lampen einer Lichterkette in den Händen. (Unsplash / Josh Boot)
Wie wird man zur Lichtgestalt? (Unsplash / Josh Boot)

Ein Gerät, das eher glüht, statt leuchtet. Prominente und Attraktionen, die im Fokus stehen. Kontraste, die taubblinden Menschen Orientierung geben. Es geht um Licht, auch im übertragenen Sinn. Ein Thema - vier Facetten.

Die Echtzeit widmet sich heute "Lichtgestalten" - und das in allen möglichen Wendungen des Begriffs.

Der Wärme spendende, aktuell als möglicher Gastronomie-Retter diskutierte Heizpilz ist eine eher traurige Gestalt. Zumindest aus Sicht von Jesko Fezer, Professor für Experimentelles Design an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg.

Und das nicht nur, weil er in der Tradition des Toasters so rein äußerlich nicht viel hermacht, sondern zuerst wegen des unterkomplexen Problemlösungsentwurfs.

Abonnieren Sie unseren Kulturnewsletter Weekender. Die wichtigsten Kulturdebatten und Empfehlungen der Woche. Ab jetzt immer freitags per Mail. (@ Deutschlandradio)

Ins rechte Licht rückt dagegen der Architekt und Maler Yadegar Asisi Szenen aus der Geschichte - in den Panoramen, die er für Mauer (Berlin), Himalaya (Dresden) oder Antike (Berlin) baut.

Starke Kontraste, die helfen

Welche Rolle das Licht im Schweizer Zentrum für Taubblinde bei der Orientierung spiel, dem ist Katharina Kühn nachgegangen. Die starken Kontraste helfen der Wahrnehmung.

Einen besonders originellen Blick auf vermeintliche Lichtgestalten, in dem Fall Prominente, hat der Leipziger Autogrammsammler und Situationskomiker Dietrich "Klempo" Klemp: Der hat das mit dem Unterschriftensammeln festgestellt, dass er selbst auch gern welche geben würde, weshalb er irgendwann ins Rampenlicht der Bühne getreten ist.

Mehr zum Thema

Comickünstlerin Anke Feuchtenberger - "Für mich geht es ums Licht"
(Deutschlandfunk Kultur, Kompressor, 10.07.2020)

Lichtverschmutzung - Weniger Licht kann mehr sein
(Deutschlandfunk Kultur, Interview, 12.12.2019)

LED-Straßenlampen - Wie das neue Licht unser Stadtbild verändert
(Deutschlandfunk Kultur, Zeitfragen, 07.04.2015)

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur