Montag, 10.12.2018
 

Lesart / Archiv | Beitrag vom 11.09.2015

LektüretippsIhr Buchhändler empfiehlt

Ulrich Straub im Gespräch mit Frank Meyer

Podcast abonnieren
Präsentation von Neuerscheinungen auf der Buchmesse Turin 2011 (dpa / picture alliance / Alessandro Falzone)
Frischer Lesestoff auf der Turiner Buchmesse (dpa / picture alliance / Alessandro Falzone)

Immer freitags sprechen wir mit Buchhändlern über die besten Neuerscheinungen und Entwicklungen auf dem Buchmarkt. Diesmal unterhalten wir uns mit Ulrich Straub vom Bunten Bücherladen im baden-württembergischen Filderstadt.

Ulrich Straub vom Bunten Bücherladen in Filderstadt empfiehlt:

"Gehen, ging, gegangen" von Jenny Erpenbeck
Albrecht Knaus Verlag, München 2015
352 Seiten, 19,99 Euro

"Felix oder Zehn Dinge, die ich an Dir liebe" von Hannah Simon
FVA-Frankfurter Verlagsanstalt GmbH, Frankfurt 2015
318 Seiten, 19,90 Euro

"Die bezifferte Welt. Wie die Logik der Finanzmärkte das Wissen bedroht" von Colin Crouch
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
250 Seiten, 21,95 Euro

 

Lesart

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur