Seit 00:05 Uhr Neue Musik

Dienstag, 26.05.2020
 
Seit 00:05 Uhr Neue Musik

Lange Nacht

Sendung vom 23.05.2020Sendung vom 16.05.2020
Eine zauberhafte Sequenz aus einem Traum mit einem Mädchen am Meer mit Felsen, umgeben von einem Affen und einem Heißluftballon. (Imago / Westend61)

Eine Lange Nacht der TräumeFaszination Innenwelt

Traum und Wachsein gelten als Gegensätze: Dabei sind beide Zustände gar nicht so unterschiedlich. Denn auch während des Nachtschlafs ist die Hirnaktivität enorm – und tagsüber arbeitet unser Gehirn regelmäßig im Traummodus.

Sendung vom 09.05.2020Sendung vom 02.05.2020Sendung vom 25.04.2020
Neapel (Cristiana Coletti)

Lange Nacht über NeapelUnter dem Vulkan

Neapel ist ein urbaner Großraum von dreieinhalb Millionen Menschen voller Kontraste und Widersprüche. Die drittgrößte Stadt Italiens hat eine ganz eigene Seele in einem oft schwer begreifbaren Universum.

Sendung vom 18.04.2020Sendung vom 11.04.2020
Porträt von Roald Dahl mit verschränkten Armen. (Getty Images / Daily Express / Ronald Dumont)

Lange Nacht über Roald DahlEin wenig Zauber reicht dir ewig

Mit den Kinderbüchern "Matilda" oder "Charlie und die Schokoladenfabrik" wurde der britische Schriftsteller Roald Dahl berühmt. Aber er verfasste auch frivole Erwachsenengeschichten. Sein Leben war dabei mindestens genauso spannend wie seine Bücher.

Sendung vom 04.04.2020
Das Reiter-Denkmal des Preußen-Königs Friedrich-Wilhelm III. in Köln. (picture alliance / Oliver Berg)

Die Lange Nacht der Preußen im RheinlandDanke, Berlin!

Die Preußen galten den Rheinländern als schroff, stocksteif und humorlos. Ebenfalls vor rund 200 Jahren verdächtigten die Preußen dagegen die Rheinländer des politischen Franzosentums, ja, sie empfanden ihre Lebensart als liederlich.

Sendung vom 28.03.2020Sendung vom 21.03.2020Sendung vom 14.03.2020Sendung vom 07.03.2020Sendung vom 29.02.2020Sendung vom 22.02.2020Sendung vom 15.02.2020Sendung vom 08.02.2020Sendung vom 01.02.2020Sendung vom 25.01.2020Sendung vom 18.01.2020Sendung vom 11.01.2020Sendung vom 04.01.2020Sendung vom 28.12.2019Sendung vom 21.12.2019Sendung vom 14.12.2019
Ein Stofftier sitzt in einem Kinderzimmer auf einem Bett. (picture alliance / dpa / Marc Tirl)

Lange Nacht über SpielzeugGefährten der Kindheit

Viele Erinnerungen und Emotionen hängen an dem Teddy oder auch der Barbie-Puppe. Spielzeug gibt es schon seit der Steinzeit. Immer waren damit bestimmte pädagogische Erwartungen verbunden. Auch ließ sich an Spielzeug der soziale Status ableiten.

Sendung vom 07.12.2019Sendung vom 30.11.2019Sendung vom 23.11.2019Sendung vom 16.11.2019Sendung vom 09.11.2019Sendung vom 02.11.2019
Seite 1/26
Mai 2019
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Verwandte Links

Fazit

Telefon statt BühneBei Anruf Lyrik
Der Schauspieler Klaus Rodewold (Maks Richter)

Wer derzeit in Stuttgart von Fremden angerufen wird, dem wird nichts verkauft, sondern Gedichte vorgetragen. Abonnenten des Lyriktelefons können sich an Gedichten von Nelly Sachs, Hölderlin oder Paul Celan erfreuen, live vorgetragen von Schauspielern.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur