Seit 05:05 Uhr Studio 9
Mittwoch, 28.07.2021
 
Seit 05:05 Uhr Studio 9

Sein und Streit | Beitrag vom 27.01.2019

Komponist Claus-Steffen MahnkopfDie Philosophie des Orgasmus

Moderation: Stephanie Rohde

Szene aus dem Film "Harry und Sally" mit Meg Ryan. (picture alliance/Everett Collection/Columbia Pictures)
Die berühmte Orgasmus-Szene aus dem Film "Harry und Sally" mit Meg Ryan. (picture alliance/Everett Collection/Columbia Pictures)

Er gehört zu den schönsten Momenten im Leben und ist dennoch für die Philosophie kein Thema – der Orgasmus. Das muss sich ändern. Und nicht nur das: Unsere Kultur des Orgasmus muss weiblicher werden, meint der Komponist Claus-Steffen Mahnkopf.

Ausgerechnet zum sexuellen Höhepunkt tut sich in der Philosophie eine gewaltige Lücke auf. Der Philosoph und Komponist Claus-Steffen Mahnkopf wollte das nicht länger hinnehmen. In seiner "Philosophie des Orgasmus" denkt er nicht nur über die Darstellung des Orgasmus in Musik und Kultur nach, sondern plädiert auch für eine neue Kultur des Höhepunkts: Sie sollte weiblicher werden  – warum und inwiefern? Hören Sie selbst.

Wie klingt der Orgasmus – in Film und Musik?

Orgasmen sind etwas höchst Intimes - und trotzdem gab und gibt es zahlreiche Versuche, sie künstlerisch nachzustellen: Wie klingt der Orgasmus? Und wie erscheint er auf der Leinwand? Christian Berndt mit einem Ritt durch die Mediengeschichte des Höhepunkts.

Philosophischer Kommentar zum Tempolimit

Die Diskussion um ein mögliches Tempolimit auf deutschen Autobahnen bringt viele von null auf 180. Ist die Aufregung dem Thema angemessen? Die Philosophin Marie-Luisa Frick hat da ihre Zweifel. Wie kann es sein, dass wir viel gravierendere Freiheitseinbußen ganz selbstverständlich akzeptieren?

Mehr zum Thema

Orgasmus als Weltverbesserung
(Deutschlandfunk Kultur, Zeitreisen, 07.11.2007)

ASMR-Effekt in Videos - Wie ein Orgasmus im Gehirn
(Deutschlandfunk Kultur, Kompressor, 13.10.2015)

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Religionen

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur