Seit 17:05 Uhr Studio 9 kompakt
Samstag, 17.04.2021
 
Seit 17:05 Uhr Studio 9 kompakt

In Concert / Archiv | Beitrag vom 25.08.2014

June Tabor & OysterbandBritische Folkballaden der Extraklasse

beim 24. tff Rudolstadt

Aufzeichnung vom 06.07.2014

June Tabor & Oysterband 2014 (Judith Burrows)
Jane Tabor & Oysterband (Judith Burrows)

Sie sind wahre Ikonen der britischen Folkmusic und haben maßgeblich an deren Geschichte mitgeschrieben: Balladensängerin June Tabor und die Folkrocker der Oysterband.

Auch wenn das Septett um John Jones in Rudolstadt unplugged aufspielte - der druckvolle Folkrock, den die Oysterband seit den 70er-Jahren um den Globus trägt und der viele Folk(rock)bands beeinflusste, bleibt auch in den mit warmer, kraftvoller Stimme vorgetragenen Folkballaden June Tabors präsent. Während die Oysterband als Oyster Ceilidh Band bereits in Rudolstadt zu Gast war, kam June Tabor das erste Mal zum tff. Eine enge, aber viel zu seltene Zusammenarbeit verbindet Sängerin und Band allerdings schon seit den frühen 90er-Jahren, die auf zwei Alben von 1990 und 2011 dokumentiert wurde. Ihr gemeinsames Konzert in Rudolstadt war denn auch das einzige in diesem Jahr und geriet zu einem wahren Gipfeltreffen der britischen Folkmusic.

 

In Concert

Solveig Slettahjell & BandVon Monk bis Waits
Solveig Slettahjell (ACT-CF-Wesenberg)

Die norwegische Sängerin Solveig Slettahjell gehört zu den großen Stimmen Skandinaviens. Seit über 20 Jahren bewegt sie sich zwischen Jazz, Pop und Folk, schreibt eigene Lieder und bearbeitet die Klassiker von Tom Waits bis Thelonius Monk.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur