Seit 17:05 Uhr Studio 9

Mittwoch, 17.10.2018
 
Seit 17:05 Uhr Studio 9

Chor der Woche | Beitrag vom 25.01.2017

Jazzica Jazz- und Popchor aus Kiel

Podcast abonnieren
Jazzica - Jazz- und Popchor aus Kiel. (Gerd Kardel)
Jazzica - Jazz- und Popchor aus Kiel. (Gerd Kardel)

Seit 27 Jahren ist der Pop- und Jazzchor Jazzica in der Kieler Chorszene aktiv. Der Frauenchor mit seinen 60 Sängerinnen sei der größte Frauenchor Deutschlands, sagen die Damen stolz von sich selbst.

Mit Rock-, Pop-, und Jazztiteln hat sich Jazzica auch bei großen Chorwettbewerben einen Namen gemacht. Als gute Netz­werker laden die Kielerinnen immer wieder bundesweit und international bekannte A‑capella-Chöre in die Stadt an der Förde ein.

Singen ist gesund, Singen macht Spaß und Singen verbindet! In unserer Reihe "Chor der Woche" geben wir einem Chor die Möglichkeit sich selbst mit einigen Informationen und Liedern vorzustellen.

Sie können eine akustische Visitenkarte Ihres Vereins oder ihrer Gruppe abgeben, wie diesmal der Jazz- und Popchor Jazzica aus Kiel.

Mailen Sie uns an chor-der-woche@deutschlandradio.de, wenn Sie unser Chor der Woche sein wollen.

Tonart

Remix-KulturWenn Remixe besser als das Original sind
Die US-amerikanische R&B Sängerin Kelela. (imago / ZUMA Press)

Der Remix gehört seit den 70er-Jahren fest zur Popmusik dazu. Doch statt einzelner Remix-Singles geht der Trend zu ganzen Remix-Alben, wie das von Kelela. Was das Original ist, lässt sich oft nicht mehr erkennen, sagt der Musikjournalist Jens Balzer.Mehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur