Hörspielserie "Zeit für den Nachbarn" - Folge 5

    Die Aufgabe

    03:35 Minuten
    Leider liegt für dieses Bild keine Bildbeschreibung vor
    Silvia steht eine Aufgabe bevor: Raus aus der Passivität, hin zum Handeln. © Igor Ovsyannykov/Unsplah
    Von Kerstin Kuhnekath · 14.08.2021
    Audio herunterladen
    In der heutigen Folge eskaliert die Situation: Silvia hat üblen Zoff mit dem Nachbarn, der das Verhältnis der beiden auf einen Tiefpunkt bringt. Kurz darauf verschwindet der Nachbar. Ist das das Ende?
    In Silvias Leben kehrt keine Ruhe ein. Es könnte alles gut sein - wenn nicht ihr Nachbar wäre. Mit ihm gerät sie in einen heftigen Streit, der ihr Verhältnis weiter verschlechtert. Und ihr wird bewusst, wie sehr sie inzwischen auf ihn fixiert ist. Kurz darauf verschwindet der Mann. Ist das das Ende? Frau Böck, die Therapeutin, fordert Silvia auf, zu handeln!
    Mitwirkende:
    Autorin, Regie, Ton, Schnitt: Kerstin Kuhnekath
    Sprecher: Kerstin Kuhnekath, Susanne Lehmann
    David Mohring, Hary Prinz, Tijmen Ploeger, Thomas Mayer-Falke
    Szenische Beratung: Katrin Warnstedt, David Mohring

    Kerstin Kuhnekath, geboren 1977, studierte Architektur in Köln und Valencia. Schrieb als freie Autorin für Architekturzeitschriften und Onlineportale. Dann mehrere Jahre in der Öffentlichkeitsarbeit für Architekturbüros. Seit kurzem arbeitet sie als freie Autorin und Produzentin an vornehmlich auditiven Projekten. In Produktion ist derzeit unter anderem der Podcast "Architektur als Zweitsprache".

    © Natascha Zivadinovic
    Mehr zum Thema