Herbert Fritsch inszeniert "Der fliegende Holländer"

Volle Kraft voraus!

07:38 Minuten
Die Solisten und der Chor der "Holländer"-Inszenierung stehen in bunten Kostümen auf der Bühne der Komischen Oper
Herbert Fritschs Neuinszenierung erinnere auch an Käpt'n Jack Sparrow und die "Fluch der Karibik"-Filme, findet Kritiker Uwe Friedrich: "Ein bisschen Horrorclown ist auch dabei". © imago images / Martin Müller
Friedrich, Uwe · 27. November 2022, 23:15 Uhr
Audio herunterladen
Richard Wagners Thema "Erlösung im Tod durch die Liebe" nimmt Herbert Fritsch nicht allzu ernst. Der Komödienspezialist setzt bei seiner Inszenierung an der Komischen Oper in Berlin darauf, hysterisch und laut zu spielen – auch im Orchester.
Mehr zum Thema