Seit 11:00 Uhr Nachrichten

Dienstag, 07.07.2020
 
Seit 11:00 Uhr Nachrichten

Fazit

Sendung vom 16.08.2019
Demonstranten in Tsim Sha Tsui in Hongkong verstecken sich im Abendlicht hinter Regenschirmen und anderen Gegenständen vor dem sie umwabernden Tränengas. (Sebastian Wells/OSTKREUZ)

Fotografien der Proteste in HongkongZwischen den Fronten

Der junge Fotograf Sebastian Wells ist Mitglied von "Ostkreuz", der renommiertesten Fotografenagentur Deutschlands. Er war in Hongkong und hat die aktuellen Proteste vier Tage lang dokumentiert. Gerne wäre er länger geblieben, sagt er.

August 2019
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Nächste Sendung

07.07.2020, 23:05 Uhr Fazit
Kultur vom Tage
Moderation: Sigrid Brinkmann

Kulturpresseschau

Aus den FeuilletonsDas gleichberechtigte Huhn
Eine freilaufenden Legehenne blickt in die Kamera. (Fritz Rupenkamp / countrypixel / imago-images)

Die "FAZ" und die "taz" beschäftigen sich beide mit der Fleischindustrie. Die "FAZ" weiß von den Paradoxien unseres Fleischkonsums zu berichten, während die "taz" zwei Hühnerschicksale vergleicht.Mehr

weitere Beiträge

Der Theaterpodcast

Folge 25Zurück aus dem Netz: Theater unter Corona-Auflagen
Stadion der Weltjugend (Schauspiel Stuttgart / Conny Mirbach)

In einigen Bundesländern dürfen die Theater wieder öffnen – unter strengsten Auflagen. Wie kann das aussehen: Live-Theater unter Corona-Bedingungen? Darüber sprechen wir mit der Theaterkritikerin Cornelia Fiedler und dem Schauspieler Martin Wuttke.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur