Seit 01:05 Uhr Tonart
Dienstag, 01.12.2020
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Fazit

Sendung vom 13.09.2020

Sprachpolitik bei der BundeswehrGendersternchen: Wegtreten!

Eine Bundeswehrsoldatin ist schemenhaft hinter einem Flyer zu erkennen, auf dem steht: "Wir kämpfen für Freiheit, Sicherheit und Gleichberechtigung." (picture alliance/Paul Zinken/dpa)

Die Diskussion um das Gendern hat nun auch die Armee erreicht. Klaus Pokatzky hat nichts gegen Leutnantinnen und Majorinnen - auch wenn andere Themen eigentlich wichtiger seien. Sterne allerdings, findet er, gibt es bei der Truppe genug.

September 2020
MO DI MI DO FR SA SO
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

Nächste Sendung

01.12.2020, 23:05 Uhr Fazit
Kultur vom Tage
Moderation: Marietta Schwarz

Die schnelle Hand in der Serie "Damengambit"
DIe Schachmeisterin als Double
Gespräch mir Filiz Osmanodja

Reihe:
Fest und Frei gemeinsam: Kultur und Solidarität - 2 Hamburg
Von Axel Schröder

Kulturpresseschau

Aus den FeuilletonsTeufels Auftrag, Himmels Werk?
Entwurf des Museums- und Theaterkomplexes Kemerovo. (Coop Himmelb(l)au)

Wladimir Putins gigantische Bauprojekte in Sibirien und auf der annektierten Krim beschäftigen die "SZ". Ein Anruf beim beauftragten Architekturbüro soll klären, ob Coop Himmelb(l)au auch für den Teufel arbeiten würde.Mehr

weitere Beiträge

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur