Seit 05:05 Uhr Studio 9

Donnerstag, 24.10.2019
 
Seit 05:05 Uhr Studio 9

Fazit

Sendung vom 23.10.2019Sendung vom 22.10.2019
Andrea Lissoni wird auf einer Pressekonferenz als neuer Leiter des Haus der Kunst vorgestellt.  (picture alliance/dpa/Peter Kneffel)

NeuanfangAndrea Lissoni wird Chef am Haus der Kunst München

Andrea Lissoni von der Tate Modern in London wird künstlerischer Leiter im Haus der Kunst in München. Auf den Kunstexperten wartet in München eine anspruchsvolle Aufgabe. Das Haus der Kunst befindet sich in einem Umstrukturierungsprozess.

Sendung vom 21.10.2019
Der Schauspieler und Journalist Theodor Michael  (picture alliance / dpa / Horst Galuschka)

Zum Tod von Theodor Wonja MichaelImmer ein Kämpfer

Theodor Wonja Michael war einer der letzten Schwarzen Zeitzeugen der NS-Diktatur. Bis zu seinem Tod setzte er sich für Schwarze Menschen in Deutschland ein, gab Interviews, Lesungen und diskutierte auf Podien. Nun ist er im Alter von 94 Jahren verstorben.

Sendung vom 20.10.2019Sendung vom 19.10.2019Sendung vom 18.10.2019Sendung vom 17.10.2019Sendung vom 16.10.2019Sendung vom 15.10.2019Sendung vom 14.10.2019Sendung vom 13.10.2019Sendung vom 12.10.2019
Der winterlichen Hafen von Nuuk (Grönland). (picture alliance / Mads Pihl / Visit Greenland A/S/dpa)

Nuuk Festival auf GrönlandPopkultur in der Abgeschiedenheit

Karge Natur, viele Gletscher, Schneestürme und wenig Vegetation: In dieser Umgebung findet in Grönlands Hauptstadt zum dritten Mal das Nuuk Nordisk Kulturfestival statt - ein popkultureller Mix aus Konzerten, Performance und Ausstellungen.

Sendung vom 11.10.2019
Seite 1/620
September 2019
MO DI MI DO FR SA SO
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Nächste Sendung

24.10.2019, 23:05 Uhr Fazit
Kultur vom Tage
Moderation: Eckhard Roelcke

Selbstporträts von Lucian Freud in der Royal Academy
Von Friedbert Meurer

Kunstaktion Sorryfornothing, Humboldt Forum Berlin
Gespräch mit Simone Reber

Damian Rebgetz: "Nirvanas Last - Requiem auf rebellischen Antihelden" in München
Gespräch mit Christoph Leibold

Artists & Agents
Performancekunst und Geheimdienste
Von Michael Köhler

Kulturpresseschau
Von Adelheid Wedel

Kulturpresseschau

Aus den FeuilletonsDer Traum vom Fliegen
Richard Neuhauss (1855–1915), Otto Lilienthal am Fliegeberg in Lichterfelde. (Museum LA8/Otto Lilienthal-Museum, Anklam)

Eine Ausstellung über das Fliegen wird in der "Welt" besprochen und resümiert: "Was die mutigen Pioniere allesamt unterschätzt hatten: Über den Wolken ist auch die Unfreiheit grenzenlos." Auch die anderen Feuilletons besprechen Ausstellungen.Mehr

weitere Beiträge

Der Theaterpodcast

Folge 17Wirtschaftswunder, Winnetou und Wurst?
Olaf Hoerbe als Intschu-tschuna spielt während der Hauptprobe von "Winnetou " auf der Felsenbühne in Rathen, Sachsen. (dpa /  Matthias Rietschel)

Wie reagieren Theater auf veränderte gesellschaftliche Bedingungen in Zeiten des erstarkenden Rechtspopulismus? In einer Umfrage haben 32 Theaterleiter in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen darauf geantwortet.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur