Seit 01:05 Uhr Diskurs

Sonntag, 12.07.2020
 
Seit 01:05 Uhr Diskurs

Fazit

Sendung vom 19.07.2019
Im Vodergrund eine Statue, dahinter das Museum aus Glas. (imago images / BE&W)

Kulturkampf in PolenStreit um Polin-Museum in Warschau

Der Leiter des Polin-Museums in Warschau wurde von einer Berufungskommission mit deutlicher Mehrheit in eine neue Amtszeit gewählt. Trotzdem will Polens Kulturminister ihn nicht ernennen. Um das jüdische Museum ist ein Streit entbrannt.

Juli 2020
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Nächste Sendung

12.07.2020, 23:05 Uhr Fazit
Kultur vom Tage
Moderation: Gabi Wuttke

u.a.:
Vom Hügel auf die Strasse: Valentin Schwarz inszeniert in Stuttgart

Tagebücher von Hans Posse bringen neue Erkenntnisse zu NS-Kunstraub
Gespräch mit Frederike Uhl, Germanisches Nationalmuseum

Musikverlag Schott leidet wegen Corona-Krise

Kulturnachrichten

Kulturpresseschau

weitere Beiträge

Der Theaterpodcast

Folge 25Zurück aus dem Netz: Theater unter Corona-Auflagen
Stadion der Weltjugend (Schauspiel Stuttgart / Conny Mirbach)

In einigen Bundesländern dürfen die Theater wieder öffnen – unter strengsten Auflagen. Wie kann das aussehen: Live-Theater unter Corona-Bedingungen? Darüber sprechen wir mit der Theaterkritikerin Cornelia Fiedler und dem Schauspieler Martin Wuttke.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur