Seit 22:03 Uhr Klangkunst

Mittwoch, 11.12.2019
 
Seit 22:03 Uhr Klangkunst

Fazit

Sendung vom 13.06.2017
Der italienische Künstler Francesco Arena vor seinem Projekt "Orizzonte" bei der Art Basel  (dpa picture alliance / Christiane Oelrich)

Art Basel beginnt"Ein riesiger Supermarkt für Kunst"

Die Art Basel ist die Kunstmesse der Superlative: 291 Galerien nehmen in diesem Jahr teil. Anders als bei anderen Kunstevents stehe hier der Umsatz im Vordergrund, sagt unser Reporter Carsten Probst - der dort auch künstlerische Lichtblicke entdeckt hat.

Juni 2018
MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Nächste Sendung

11.12.2019, 23:05 Uhr Fazit
Kultur vom Tage
Moderation: Sigrid Brinkmann

Aus für art berlin
Köln lässt Berliner Kunstmesse fallen
Gespräch mit Carsten Probst

Comeback der Legende
Stefan Pucher bringt Ronald Schernikau an die Volksbühne
Gespräch mit Peter Claus

Urteil: Kulturmäzen Kavala muss entlassen werden
Reaktionen aus Istanbul
Von Karin Senz

Filme der Woche:
Kindness of Strangers / All I ever wanted
Gespräch mit Patrick Wellinski

Diskussion in Wuppertal
Darf eine Arno-Breker-Skulptur vor einer Schule stehen?
Gespräch mit Berit Hempel

Kulturpresseschau
Von Paul Stänner

Kulturpresseschau

Aus den FeuilletonsDas Taj Mahal von Berlin
Eine Tram der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) im Bezirk Mitte. (dpa / picture alliance/Bildagentur-online/Joko )

Die Berliner Verkehrsbetriebe BVG fordern in einem Werbefilm die Aufnahme ihrer Busse und Bahnen ins Weltkulturerbe. Passt gut, findet die SZ - wie die Ruinenstadt Machu Picchu und das Mausoleum Taj Mahal.Mehr

weitere Beiträge

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur