Seit 23:05 Uhr Fazit
Montag, 26.10.2020
 
Seit 23:05 Uhr Fazit

Fazit

Sendung vom 06.11.2018

Neue Präsidentin der Klassik Stiftung WeimarLust auf Bewegung

Die neue Präsidentin der Klassik Stiftung Weimar steht zwischen zwei männlichen Büsten. (picture alliance/Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa)

Im August 2019 wird sie als erste Frau an die Spitze der Klassik Stiftung Weimar wechseln: Ulrike Lorenz. Sie will die Stiftung einheitlicher erscheinen lassen und "alle kulturellen Ressourcen bündeln, um bereit zu sein für die Kämpfe der Gegenwart".

Auf einem Tisch auf der Frankfurter Buchmesse liegen verschiedene Titel des Verlags Antaios. (picture alliance / Sven Simon)

Zur Debatte um rechte LiteraturDarf man neben Rechten lesen?

Klar darf man, muss man aber nicht: Autorin Margarete Stokowski hat ihre Lesung in der Münchner Buchhandlung Lehmkuhl abgesagt, weil dort unter anderem Bücher aus dem Antaios-Verlag verkauft werden. Unser Autor hat dafür Verständnis. Ein Kommentar.

November 2018
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Nächste Sendung

26.10.2020, 23:05 Uhr Fazit
Kultur vom Tage
Moderation: Marietta Schwarz

Bildende Künstler machen Filme
Morgen startet das Festival Kino der Kunst
Gespräch mit Heinz-Peter Schwerfel, künstlerischer Leiter des Festivals

Kulturpresseschau

weitere Beiträge

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur