Seit 17:05 Uhr Studio 9
Donnerstag, 23.09.2021
 
Seit 17:05 Uhr Studio 9

Fazit

Sendung vom 28.11.2017

KunstförderungRom bekommt sein erstes privates Museum

Der Trevi-Brunnen in Rom. (picture-alliance  / dpa / Annette Reuther )

Die öffentliche Finanzierung von Kunst ist in Rom traditionell gering. Mit dem "MUSIA" eröffnet jetzt erstmals ein privates Museum in Italiens Hauptstadt, in der sich zunehmend Unternehmer der Kunst widmen. Aber es geht dabei auch um Marketing in eigener Sache.

(Stadtarchiv München / Erich Weichelt)

RechtsextremismusAusstellung über alte und neue Nazis

Streng didaktisch und rational - das NS-Dokumentationszentrum appelliert mit der Sonderausstellung "Nie wieder. Schon wieder. Immer noch. Rechtsextremismus in Deutschland seit 1945" nicht an Emotionen, sondern an die Vernunft.

November 2017
MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Nächste Sendung

23.09.2021, 23:05 Uhr Fazit
Kultur vom Tage
Moderation: Marietta Schwarz

Matthias Pees wird neuer Intendant der Berliner Festspiele

Vorreiter des Black Cinema
Regisseur Melvin Van Peebles ist gestorben
Gespräch mit Diedrich Diederichsen

Komplexe Mythen-Vertonung
Wajdi Mouawad inszeniert Enescu-Oper "Oedipe"
Gespräch mit Jörn Florian Fuchs

Nach Absage und Verschiebung
Morgen beginnt die Art Basel
Gespräch mit Elke Buhr

Here We Are! Frauen im Design 1900 - heute
Ausstellung im Vitra Design Museum
Gespräch mit Nina Steinmüller

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Kulturpresseschau

weitere Beiträge

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur