Seit 00:05 Uhr Das Podcastmagazin

Montag, 09.12.2019
 
Seit 00:05 Uhr Das Podcastmagazin

Religionen / Archiv | Beitrag vom 25.10.2015

Familiensynode in RomBischofsworte und Kinderprediger

Moderation: Anne-Françoise Weber

Podcast abonnieren
Vier Bischöfe auf dem Weg zur Familiensynode im Vatikan (dpa / picture alliance / Fabio Frustaci / Eidon)
Vier Bischöfe auf dem Weg zur Familiensynode im Vatikan (dpa / picture alliance / Fabio Frustaci / Eidon)

In Rom beraten die Bischöfe über Ehe und Familie − erfüllen Sie die Erwartungen der Gläubigen? Außerdem in den "Religionen" zu hören: ein rappender Priester aus Polen und Gottes Wort in Kindermund in Brasilien.

Warten auf die Bischofsworte – Eindrücke von der Familiensynode in Rom. Ein Gespräch mit Philipp Gessler

Mehr Mut zur Vielfalt in der katholischen Kirche. Das forderte der BDKJ vor der Familiensynode – haben die in Rom versammelten Bischöfe die Erwartungen erfüllt? Ein Gespräch mit Wolfgang Ehrenlechner, Bundesvorsitzender des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend

Verkündigung im Rap-Rhythmus – Der polnische Priester Jakub Bartczak macht die Musik seiner Jugendtage weiter, jetzt eben mit christlichen Texten
Von Agnieszka Hreczuk

Gottes Wort aus Kindermund – Kinderprediger in Brasilien begeistern viele Gläubige. Doch manche sehen dahinter eher ehrgeizige Eltern als wahre Berufung
Von Sebastian Erb

Mehr zum Thema:

Vatikan - Wenig Konsens aber Gesprächsimpulse
(Deutschlandradio Kultur, Religionen, 19.10.2014)

Bischofssynode in Rom - "Man ist nicht weit genug gegangen"
(Deutschlandradio Kultur, Interview, 18.10.2014)

Katholische Kirche - "Wir müssen neue Wege gehen"
(Deutschlandradio Kultur, Religionen, 5.10.2014)

Bischofssynode in Rom - Katholisches Familienbild im Wandel?
(Deutschlandfunk, Hintergrund, 3.10.2014)

Religionen

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur