Der Ursprung unserer Redensarten

    Wer wem warum einen Korb gibt

    10:40 Minuten
    Illustration aus dem Buch von Andrea Schomburg und Irmela Schautz: "Der geheime Ursprung der Wörter. Auf den Spuren von Mumpitz, Firlefanz und Wischiwaschi", Dumont 2021.
    Alte Zöpfe muss man abschneiden: Illustration aus dem Buch "Der geheime Ursprung der Redensarten". © Dumont / Irmela Schautz
    Andrea Schomburg und Irmela Schautz im Gespräch mit Andrea Gerk · 07.09.2021
    Audio herunterladen
    Redensarten sind allgegenwärtig - ob es das Fettnäpfchen ist, das es zu meiden gilt, oder alte Zöpfe, die abgeschnitten werden müssen. Andrea Schomburg und Irmela Schautz sind der Herkunft dieser Redensarten nachgegangen und haben ein Buch zum Mitraten gestaltet.
    "Der geheime Ursprung der Redensarten" ist kein Nachschlagewerk, in dem Leser sofort alles über die Herkunft einer Redensart erfahren. Die Autorin Andrea Schomburg und die Illustratorin Irmela Schautz haben ein Buch zum Mitraten gestaltet. Zu jeder Redensart bieten sie vier mögliche Erklärungen an.
    Kommt etwa die Redewendung "jemandem einen Korb geben" daher, dass die Verlierer eines Sängerwettbewerbs in Nürnberg einst einen Korb mit allerfeinsten Nürnberger Lebkuchen als Trostpreis bekamen?
    Oder kommt die Redensart daher, dass sich der Fabeldichter Äsop im alten Griechenland als Sklave den Korb mit den Broten schnappte und diesen dann tragen musste, wenn die Brote verteilt waren?
    Oder hat Andrea Schomburg beide Erklärungen zwar plausibel aufgeschrieben, aber nur erfunden? In diesem Fall stimmt eine der anderen beiden unterhaltsamen Erklärungen, die im Buch nachzulesen sind.

    Bildhafte Sprache

    Alle aufgeführten Redensarten bedienen sich einer bildhaften Sprache. Diese hat Schautz jeweils in eine Illustration übersetzt, die wiederum eine eigene Geschichte erzählt. Zum Teil habe sie beim Zeichnen selbst gar nicht gewusst, welche die richtige Erklärung ist, erzählt Schautz.
    Daher helfen die Illustrationen bei der Auflösung der Rätsel auch nicht weiter. Dafür bleibt der Spaß am Raten bis zum Schluss erhalten - am Ende des Buches gibt es dann einen Auflösungsteil.

    Andrea Schomburg & Irmela Schautz: "Der geheime Ursprung der Redensarten. Das Herkunftswörterbuch zum Mitraten"
    Dumont, Köln 2021
    176 Seiten, 18 Euro

    Mehr zum Thema