Der Tag mit Jenni Zylka

    Hilfe für die Flutopfer

    35:03 Minuten
    Die Journalistin Jenni Zylka
    Die Journalistin Jenni Zylka ist heute im Studio zu Gast © Deutschlandradio / Andreas Buron
    Moderation: Vladimir Balzer  · 06.08.2021
    Audio herunterladen
    In den Hochwassergebieten warten die Betroffenen dringend auf Hilfe. Nach den massiven Zerstörungen von Häusern und Infrastruktur sind die Erwartungen groß an Bund und Länder, die dafür jetzt einen Aufbaufonds auf den Weg bringen wollen.
    Mehrere Bundesländer haben ihre Bereitschaft signalisiert, die geplante Aufbauhilfe für die Hochwassergebiete in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen finanziell zu unterstützen. Nun soll es einen Aufbaufonds geben. Wir sprechen darüber mit der Journalistin Jenni Zylka. Welche Hilfe brauchen die Hochwasseropfer?

    Weitere Themen der Sendung:
    • Corona: Sorge vor steigenden Inzidenzen
    • Clubkultur: Berlin startet Pilotprojekt mit Getesteten
    • Olympische Spiele: Begeisterung für die Idee
    • Oben-Ohne-Demo: Frauenbrüste als öffentliches Ärgernis?

    Jenni Zylka, geboren 1969 in Osnabrück, ist Schriftstellerin, freie Journalistin und Moderatorin, sie lebt in Berlin. Zylka war regelmäßig Jurorin für den Grimme-Preis und Filmsichterin für die Berlinale.

    Mehr zum Thema