Seit 18:05 Uhr Nachspiel. Feature

Sonntag, 21.10.2018
 
Seit 18:05 Uhr Nachspiel. Feature

Studio 9 - Der Tag mit ... | Beitrag vom 02.10.2018

Der Tag mit Ebru TaşdemirKein Spurwechsel für Asylbewerber - oder doch?

Moderation: Miriam Rossius

Beitrag hören Podcast abonnieren
Die Publizistin Ebru Taşdemir (Foto: Bettina Fuerst-Fastre)
Die Publizistin Ebru Taşdemir (Foto: Bettina Fuerst-Fastre)

Die Einigung der Koalition im Streit um Dieselfahrzeuge und die Fachkräftezuwanderung, die Ideenlosigkeit der konservativen Mitte und die Verwurzelung des Rechtsterrorismus in Ostdeutschland - das sind die Themen, über die wir mit der Journalistin Ebru Taşdemir sprechen.

Wer in Deutschland gebraucht wird, soll nicht zurückgeschickt werden: In ihrem Eckpunktepapier zur Zuwanderung einigte sich die Bundesregierung heute darauf, abgelehnten, aber langjährig geduldeten Asylbewerbern eine Bleibeperspektive zu ermöglichen - vorausgesetzt, sie sind gut integriert und können ihren Lebensunterhalt selbst bestreiten. Also doch ein "Spurwechsel"? Das fragen wir unseren Studiogast Ebru Taşdemir, Journalistin bei der "tageszeitung" und Mitglieder der "Neuen Deutschen Medienmacher", einem Zusammenschluss von Journalisten mit internationalen Wurzeln.

Auf der Suche nach einem neuen Begriff des Konservativismus

Mit Ebru Taşdemir sprechen wir auch über die Einigung im Dieselstreit und inwieweit diese im Sinne der Verbraucher ist.

Außerdem in der Sendung: NSU, Gruppe Freital und Revolution Chemnitz - wie ostdeutsch ist der Rechtsterrorismus? Und: Wer bekommt den Physiknobelpreis 2018? Sowie: "Maß und Mitte" - und was sonst? Winfried Kretschmanns Ideen für einen neuen Konservativismus.

Ebru Taşdemir studierte Publizistik und Turkologie an der FU Berlin. Sie arbeitet als freie Redakteurin für die taz und engagiert sie sich ehrenamtlich bei den Neuen Deutschen Medienmachern, einem Zusammenschluss von Journalisten mit internationalen Wurzeln.  
Mehr zum Thema

Koalitionsausschuss - Große Koalition einigt sich auf Diesel-Paket
(Deutschlandfunk, Informationen am Morgen, 02.10.2018)

"Spurwechsel" für Flüchtlinge - Bleiberecht statt Abschiebung?
(Deutschlandfunk Kultur, Tacheles, 15.09.2018)

Rechtsterrorismus - Der Generalbundesanwalt greift durch
(Deutschlandfunk, Kommentare und Themen der Woche, 01.10.2018)

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur