Seit 00:05 Uhr Neue Musik

Donnerstag, 01.10.2020
 
Seit 00:05 Uhr Neue Musik

Studio 9 - Der Tag mit ... | Beitrag vom 08.08.2020

Der Tag mit Derek Scally Sexarbeit ist in Berlin wieder erlaubt

Moderation: Alexander Moritz

Beitrag hören Podcast abonnieren
Derek Scally trägt Brille, steht am Fenster und schaut in die Kamera. (Deutschlandradio / Uta Oettel)
Der Journalist Derek Scally ist Korrespondent der Zeitung "Irish Times" in Berlin (Deutschlandradio / Uta Oettel)

In Berlin werden die Corona-Auflagen für Sexarbeit schrittweise gelockert. Seit heute können Prostituierte wieder Dienstleistungen anbieten, aber noch keinen Geschlechtsverkehr. Das soll ab 1. September unter strengen Auflagen wieder gehen.

Die Corona-Auflagen für das Prostitutionsgewerbe in Berlin werden stufenweise gelockert, wie der Senat diese Woche beschlossen hat. Ab heute sollen zunächst sexuelle Dienstleistungen ohne Geschlechtsverkehr wieder erlaubt werden. Ab dem 1. September könnten dann auch sexuelle Dienstleistungen mit Geschlechtsverkehr unter strengen Auflagen wieder zulässig sein. Wir sprechen darüber mit unserem Studiogast, dem Journalisten Derek Scally. 

Weitere Themen der Sendung: 

- Coronatest: Reiserückkehrer jetzt in der Pflicht 

- Schulstart: Lehren aus der ersten Woche Präsenz-Unterricht

- EZB-Anleihekäufe:  Ist der Konflikt beendet?

- Wahlen in Belarus: Lukaschenkos Macht bröckelt 

Derek Scally, geboren 1977, ist seit fast 20 Jahren Korrespondent der Zeitung "Irish Times" in Berlin. Er studierte Journalismus an der Dublin City University. Seine Haupthemen sind deutsche und europäische Politik, Wirtschaft und Kultur.

Mehr zum Thema

Sexarbeit und #MeToo - Grenzen setzen und Nein sagen können
(Deutschlandfunk Kultur, Zeitfragen, 7.7.2020)

Sexarbeit in München - Wenig Probleme im und außerhalb des Sperrbezirks
(Deutschlandfunk Kultur, Länderreport, 12.12.2017)

Coronaregeln und ihre Akzeptanz - Die Gurtpflicht der 70er-Jahre hält Lektionen bereit
(Deutschlandfunk Kultur, Interview, 8.8.2020)

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur