Daniel Hope beim Festspielfrühling Rügen

Tierisches Vergnügen mit Witz und Geige

116:33 Minuten
Daniel Hope hat soeben seine Geige vom Spiel abgesetzt und klemmt sie lächelnd unter seinen Arm.
Daniel Hope übernimmt auch die Sprecherrolle im "Karneval der Tiere" © Imago / CTK Photo / Michaela Rihova
Moderation: Stefan Lang · 27.03.2022
Audio herunterladen
Daniel Hope ist in diesem Konzert nicht nur Geiger im Kreis seiner Freunde für Mozarts A-Dur-Quintett, sondern auch Mitstreiter und Erzähler im beliebten "Karneval der Tiere" von Camille Saint-Saëns. Den Text für die tierische Parade verfasste Roger Willemsen.
Aufzeichnung vom 26.03.2022
Eröffnungskonzert des
Festspielfrühlings Rügen im Marstall in Putbus

Wolfgang Amadeus Mozart
Quintett für Klarinette, zwei Violinen, Viola und Violoncello A-Dur KV 581

Camille Saint-Saëns
"Der Karneval der Tiere". Große zoologische Fantasie für zwei Klaviere, Ensemble und Sprechstimme
Textfassung von Roger Willemsen

Daniel Hope, Violine, Erzähler
Ikki Opitz, Violine
Julia Turnovsky, Violine
Carla Maria Rodrigues, Viola
Yibai Chen, Violoncello
Nicola Mosca, Violoncello
Stéphane Logerot, Kontrabass
Aliya Vodovozova, Flöte
Patrick Messina, Klarinette
Jacques Ammon, Klavier
Maxim Lando, Klavier
Michael Metzler, Perkussion

Mehr zum Thema